Dienstag, 10. Mai 2016

Balea Duschgel Abenteuerlust


Heute nun das erste Duschgel aus der Sommer-Reihe von Balea. Abenteuerlust. Das klingt doch aufregend und spannend, wie ein tolles Erlebnis. Zwar stehen mit jedem neuen Sommer auch wieder neue Abenteuer an. Doch ich bin da ja eher der faule, relaxte Typ. Lieber in der Sonne sitzen und entspannen. Nun gut, aber so ein kleines Abenteuer mal zwischendurch ist ja auch nicht verkehrt. 

Bei diesem Duschgel hatte ich endlich meine lang ersehnte Duftrichtung Pfirsich. Naja, was heißt langersehnt? Vielleicht unterbewusst, weil ich ja überall immer Pfirsich herausgeschnuppert habe. Dazu kommt dann noch die Wasserlilie, wo ich mal wieder keine wirklich Vorstellung im Kopf hatte. So ein bisschen was erfrischendes, dezent-neutrales. 


Die Flasche kommt in einem quietschigen gelb daher. Dazu passend der Aufdruck eines Pfirsichs und Wasserlilie. Durch das grelle gelb wirkt es sommerlich, aber irgendwie auch kühler, also weniger verspielt, als die anderen Sorten von Balea. Letztendlich sehr passend zum Duschgel.


Das Duschgel an sich ist gelblich-durchsichtig. Auch hier geht es weg von knalligen, künstlichen und hin zum natürlichen, minimalistisch, kühlem.




So nun endlich zum Duft. Hier geht es weg vom Süßem und hin zu dem doch recht herben, sportlichen Duft. Ich gebe zu, es ist nicht ganz so meine Richtung. Der Pfirsich kommt heraus und auch die Wasserlilie. Ich glaube sie bringt die Frische in den Duft. Dennoch mir ist das alles zu herb und zu nüchtern. Ich brauche da doch mehr Süße oder zumindest mehr Früchte und Blumen. Aber es ist gut, dass es in dieser Reihe auch solch eine Sorte gibt. Obwohl ich Meeresrauschen gleich hab stehen lassen, dass ist einen Ticken noch herber, durch die Minze. Also vielleicht mal eine ganz andere Sommer-Reihe von Balea. 

Wem sonst die ganzen Duschgele zu süß sind, für diejenige könnte dieses etwas sein. Es bewegt sich irgendwo in der Mitte. Es ist nicht die pure Süße, aber auch nicht total herb.


Was für Düfte bevorzugt ihr?

Eure Kali 

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...