Sonntag, 10. April 2016

Sonntagsfüller 02/16


Heute ist mir wieder nach dem Sonntagsfüller. Diesmal auch ein bisschen länger und ausführlicher als letzte Woche. Nun denn... viel Spaß beim Lesen!


Gehört: Musik Charts, Aha, All Saints
Gelesen: Jura-Zeug, Halskette und Kalebasse, Mord in Kanton, Orphan X
Gesehen: Goodbye Deutschland, Fuller House, Downton Abbey, Let's Dance, Shadow Hunters, TBBT, TWD
Getan: Sonntag waren wir noch auf einem kleinen Volksfest. Es war wirklich klein. Eigentlich ein Straßenfest, einer kleinen Straße. Meiner Kleinen hat es dennoch nicht so gefallen, also sie hatte zu Beginn irgendwie Angst und es ist soooo gut, dass einen keiner mehr sieht, wenn man die Hände vor die Augen hebt. Da das Fest so klein war, waren wir noch auf einer Art Bauernhof. Naja, es gab Tiere zu bestaunen. Besonders beliebt Pferde und Ziegen. Ziege war dann diese Woche auch ein neu ausgesprochenes Wort zusammen mit Affe. Ja, Tiere sind im Moment sehr angesagt. Die Woche über war ich wieder in der Bib. Mal mehr, mal weniger erfolgreich. Die war diese Woche aber auch voll und es war ein richtiger Kampf, um die Plätze. Ich frage mich auch jede Woche wieder erneut, wieso ich das Examen wirklich nochmal schreibe... Naja, bald habe ich das hoffentlich ganz geschafft. Dennoch auch neue Bewerbungen geschrieben. Weitere Sommersachen für die Kleine geshoppt. Ich überlege dazu mal wieder einen Haul zu tippen. Ich muss ja nicht mehr zwingend in die Baby-Abteilung und die Sachen für die kleinen Mädchen sind ja so süß. Sehen schon so erwachsen aus. Ohoh, Shopping-Opfer. Dann war ich beim Sport, aber irgendwie sehr zurückhaltend, weil irgendwas mit meinem Knie ist. Hoffentlich nicht vom Laufen. Noch mehr Sachen für die Kleine geshoppt, diesmal Spielzeug. Obwohl jetzt der Spielplatz wieder in ist, und er wird nur unter großem Geschrei verlassen. Ach, der Frühling ist toll.
Getrunken: Tee, Wasser, Kaffee, Orangensaft, Haselnussmilch
Gegessen: Auflauf, Pizza, Backfisch, Eis, Chips und Schokolade.... ja die Woche war sehr ungesund

Gedacht: Yeah, jetzt löst sich wirklich noch mein Nägel von dieser scheiß Hand Mund Fuß Krankheit. Sieht aus wie aus nem Horror-Film. Und gleich dazu noch nen zweiter und dritter Nagel...
Gefreut: über das Wetter, die Fortschritte meiner Kleinen, auch dass sie manchmal jetzt ruhiger ist
Gewünscht: Bitte lass mich zumindest in zwei Monaten diese scheiß Krankheit komplett überstanden haben
Geärgert: Ich hatte mein Gesetz am Bahnhof vergessen, und musste nochmal zurück. 10 Minuten später war ich wieder da. Das Gesetz zum Glück auch noch (die sind bei uns richtig teuer), nur der Umhängegurt von der "Tasche", wo sich das Gesetz drin befindet hat jemand geklaut. Ja, das war ein erstklassiger Diebstahl geringwertiger Sachen (muss ich jetzt mal so einwerfen). Den Gurt kann man abmachen und das Gesetz so entweder mit Band um die Schulter tragen oder ohne am Griff in der Hand. Wer klaut denn so ein scheiß Trägerband????



Ich hoffe, ich macht es heute gemütlich bei diesem doch eher bescheidenen Wetter oder dass das Wetter bei euch einfach besser ist.

Eure Kali

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...