Sonntag, 31. Januar 2016

Dr. Pierre Ricaud - Rouge Passion


Dieser Nagellack war mit dabei, bei den Sachen die ich mir letztes Jahr bei Dr. Pierre Ricaud aussuchen durfte. *klick*

Ich liebe rote Nägel und greife eigentlich zu 95% zu einem roten Nagellack. Von daher war es für mich klar, irgendwann werde ich auch dieses schöne Rot lackieren. Nun war es soweit. Ich wollte in dieser tristen Jahreszeit mal ein helleres, freundliches Rot auf den Nägeln haben. Dazu ist Rouge passion perfekt. So ein klares, strahlendes, ich würde jetzt fast reines Rot schreiben. Es leuchtet wirklich unglaublich und erinnert mich an ein Blutrot. Manchmal ein Tick zu hell dafür, aber meistens doch passend die Bezeichnung.





Genau beim letzten Bild, im Sonnenlicht, sieht er irgendwie am dunkelsten aus. Merkwürdig...

Der Auftrag war gut, obwohl die Pinsel dieser Reihe für mich schon grenzwertig sind. Ich mag einfach dünne Pinsel meist lieber. Wo sind sie hin? Hier muss ich teilweise aufpassen, aber auch bei meinen schmalen Nägeln ging ein schnelles lackieren.

Lackiert habe ich zwei Schichten über meiner p2 Base. Die Trockenzeit war super. Schon nach kurzer Zeit konnte ich einige Dinge unternehmen. Nach 20 Minuten auf Toilette und nach einer Stunde Wäsche aufhängen. So muss das sein.

Einzig was mich ein bisschen stört, dass er teilweise doch ein bisschen durchsichtig erscheint. Ein bisschen deckender wäre schön. Eine Schicht geht hier also wirklich nicht, aber mit zwei Schichten ist er schon tragbar.


Fazit:

Ein schöner Lack, der bestimmt im Frühjahr zum Einsatz kommen wird.


Wie gefällt euch dieser Nagellack?

Eure Kali


Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...