Mittwoch, 2. Dezember 2015

Neuzugänge im November 2015


Ich war so stolz auf mich. Nur drei Dinge hatte ich November gekauft und diese drei brauchte ich wirklich, weil es Nachkauf-Produkte waren. So dachte ich jedenfalls. Dann kam das letzte Wochenende und ich habe nochmal zugeschlagen. Naja, zugeschlagen klingt nach so viel. Es ist jedoch nur eine Lidschatten-Palette. Aber immerhin! Eigentlich total unnötig. Ich habe hier noch mindestens 100 andere braune Lidschatten. Dabei war es eigentlich nur logisch, dass ein Lidschatten-Kauf folgen wird. 3 Lidschatten gehen gerade bei mir leer und zwei davon garantiert jetzt im Dezember. Da sagt einem doch das unterbewusste Hirn, es gehen Lidschatten leer, es müssen neue her, dass da noch mindestens 97 andere braune Lidschatten auf einen warten spielt keine Rolle. Denn dann würde das Hirn ja logisch denken und das tut es meistens nie. Jedenfalls nicht, wenn es um Kosmetik geht. Und so kann ich euch nun 4 Produkte vorstellen.


Dieses Foto ist spontan vor dem Urlaub entstanden. Ich sammle eigentlich meine Einkäufe auch immer für ein "Gruppenfoto". Normalerweise ging das, weil es so viel war. Da muss ich jetzt wohl was an meiner Organisation ändern.

Das Deo und die Base für die Nägel sind ja alte Hüte bei mir. Die Base habe ich mir jetzt zum 3. oder 4. Mal nachgekauft und sie begeistert mich immer noch. Genauso das Deo.

Auf Reisen benutze ich immer Abschminktücher. Sonst hatte ich welche von bebe, aber die haben irgendwie gebrannt. Also mal die von Balea getestet.


Und nun meine Sünde. Ich kann den Kauf ja noch damit rechtfertigen, dass ich euch in diesem Post ja wirklich sonst nichts spannendes hätte zeigen können. Ach, man erfindet doch immer so gern Ausreden, um seine Sucht zu rechtfertigen. 

Die Palette aus der Tressure Trove LE hat es mir angetan. im Laden stand sie ganz harmlos und unscheinbar da und dann sah ich die Farben. Oh, so eine schöne Zusammenstellung. Von matt bis ein bisschen mit Schimmer versetzt. Von hell zu dunkel. Auf dem Bild wirken die Lidschatten ein bisschen dunkler, als sie in Wirklichkeit sind. Also dachte ich mir, machst du mal nen swatch, kaufen wirst du die eh nicht. Jaja, sie waren so butterweich und haben sich toll angefühlt. Da musste die Palette mit.

Ich will sie euch auch nochmal genauer vorstellen. Denn wie ihr euch auch denken könnte, obwohl ich sie seitdem Kauf angehimmelt habe, habe ich sie noch nicht benutzt. Aber diesmal habe ich auch wieder eine Krankheit als Entschuldigung - ist ja so wie mit der Rechtfertigung, irgendwas ist immer.


Heute habe ich dann auch noch die essence Palette aus der aktuellen LE gesehen. Seit wann sprechen mich diese LE's wieder so an? Aber ich bin standhaft geblieben - noch!


Wie ergeht es euch mit den aktuellen LE's?
Findet ihr sie auch so toll oder liegt das nur an mir und Weihnachten?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Die Palette sieht toll aus, wäre auch was für mich. Was hat die denn gekostet?

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 7,95 Euro. Auf den ersten Blick irgendwie viel für catrice, aber bei 8 Lidschatten doch vollkommen ok.
      Der links oben hat mich begeistert, scheint gut zum Verblenden zu sein.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...