Freitag, 11. Dezember 2015

Lacke in Farbe ... und bunt! - Hellrot


Juhu, ich mach mal wieder bei Lenas  Lacke in Farbe ... und bunt! mit. Hellrot, also Rot generell, da muss man mich nicht zweimal bitten. Zuerst wollte ich einen Lack zeigen, den ich noch bei meinen Bildern hatte. Aber warum nicht gleich mal die Nägel frisch in Rot lackieren? Also entschied ich mich für den trend it up!  Nagellack Nummer 150, den ich beim BBC bekommen habe. Eigentlich wollte ich ihn nur für mich lackieren, aber er hat mir so gut gefallen, dass ich ihn nun vorstelle, anstatt den anderen. Ich habe ihn auch gleich ein zweites Mal lackiert. Eine so schöne Farbe.

Blitzlicht

Tageslichtlampe

Blitzlicht

Tageslichtlampe

Lackiert habe ich ihn in zwei Schichten über meiner p2 Base. Der Auftrag war wieder super, auch wenn der Pinsel für mich grenzwertig breit ist. Aber noch ok und ich kann mit ihm meist ohne Probleme lackieren. Die Trockenzeit ist super und die Haltbarkeit auch. Beim ersten Mal blieb er 5 Tage auf den Nägeln, dann hatte ich erst Tip Wears. Beim zweiten Mal leider nur drei Tage. Er hält dem Chlorwasser im Schwimmbad nicht stand, aber sind ja auch Härtefall-Bedingungen. 

Insgesamt ein weiterer Lack von trend it up! Der mich begeistert hat, insbesondere die Farbe. So ein schönes Neon-Hellrot, wenn ich es noch nicht betont habe. Also trend it up! hat definitiv Schmuckstücke in ihren Reihen.


Wie gefällt euch die Farbe?

Eure Kali 

Kommentare:

  1. Ja da bin ich ganz deiner Meinung! :)
    Trend it up hat wirklich ein gutes Niveau bei ihren Lacken. Auch das rot sieht sehr schön aus!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl ich auch schon einen dabei hatte, der mich enttäuscht hat. Finde ich sie insgesamt gut.
      Bei einem einfachen klassischen Rot kann man doch einfach nicht nein sagen, oder?

      Löschen
  2. Antworten
    1. Sie begeistert mich immer wieder. Ich glaube, das wird mein neuer Standard-Nagellack.

      Löschen
  3. Diese Farbe wäre mir für jetzt aktuell minimal zu krass neon :) aber für Rot kann man mich immer sehr begeistern.
    Von Trend it up! habe ich noch keinen Lack gekauft. Momentan bin ich sehr übersättigt, was aber nicht heißt, dass ich nicht doch irgendwann schwach werde. Die Farben, die ich bisher gesehen habe, gefallen mir nämlich sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, minimal zu krass Neon. ;)
      ich muss sagen im Blitzlicht kommt der Neon-anteil schon zu doll heraus. So wie bei den Tageslichtbildern und in echt war es ein bisschen schwacher. Also man sieht schon das es nicht ganz Hellrot ist, sondern ein bisschen Neon. Aber eher auch nur das geschulte Auge und wenn man darauf achtet. Ist also noch tragbar ohne gleich aufzufallen, da sieht es wirklich eher wie Hellrot aus. ;)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...