Mittwoch, 30. Dezember 2015

Caudalie Anti-Falten Creme für Augen und Lippen


Ich habe eigentlich meine heilige Augenpflege von Dr. Pierre Ricaud. Auf diese lasse ich nichts kommen. Als diese Creme dann aber in meiner Luxuary Box war, dachte ich mir, wenn du sie jetzt schon hier hast, benutze sie doch auch mal. Inzwischen ist die Tube fast leer. Wenn dieser Beitrag online geht, ist sie bestimmt leer. Also ich hab sie wirklich ausreichend getestet. In der Box war sie im Mai und ich muss sie auch so seit Ende Mai benutzt haben, also 7 Monate. Man kommt wirklich lange hin mit diesen 15 ml. Das erwarte ich aber auch bei einem Preis von 25,60 Euro. 


Vor diesen Produkten aus meiner Luxuary Box hatte ich auch noch nichts von der Marke Caudalie wahrgenommen. Sie war mir damit völlig unbekannt, ist aber soweit ich mich richtig erinnere in der Apotheke erhältlich? Im letzten halben Jahr ist mir diese Marke auch immer wieder auf Blogs begegnet. Scheint also nicht mehr ganz so unbekannt zu sein.


Die Entnahme des Produktes gefällt mir bzw. die Tube. Man kann sich eine kleine Menge herausdrücken, es kommt auch wirklich nur eine kleine Menge heraus und man kann es gut selber bestimmen, wie viel man benötigt. So ist es hygienisch und ich kann die Augencreme dennoch mit meinem Finger auftragen. Auch wenn man eigentlich den Ringfinger benutzen sollte - da man mit diesem am wenigstens stark aufdrücken kann, benutze ich immer den Mittelfinger. 


Huch, was ist denn da passiert? Ein bisschen verschwommen. Aber man kann auf den beiden Bildern erkennen, dass die Creme schon gut reichhaltig ist.


Meine Meinung:

Gleich vorweg, meine Creme von Dr. Pierre Ricaud wird sie nicht ersetzen. Aber für alle die noch nicht die perfekte Pflege gefunden haben, können sie testen, denn die Creme ist schon gut.

Man benötigt nur eine geringe Menge und die Creme pflegt ordentlich. Ich neige zu geröteten, trockenen Stellen am Auge. Sieht so ein bisschen schuppig aus, ist es aber nicht. Ich denke, das kommt vom vielen Schminken. Naja, meine normale Pflege beseitigt dieses Problem. Hier ist es schon ab und zu aufgetaucht. Aber nicht durchgängig. Beide Cremes sind eine Anti-Falten-Creme und da habe ich keine großen Unterschiede festgestellt. Die Falten kommen eben bei mir, sie sind nicht aufzuhalten. Was mir in den letzten Monaten aufgefallen ist, dass ich um die Augen herum oft erschöpft und müde aussehe, aber das könnte auch teilweise am Schlafmangel liegen.  

Der Auftrag ist gut und geht schnell von der Hand. Die Creme zieht schnell ein und ich kann gleich weitermachen mit meiner Morgenroutine. Der Duft... Ich muss echt überlegen, hat sie einen Duft? Bestimmt, aber ich finde gerade bei Sachen im Gesicht, es gut, wenn die Produkte neutral riechen. 


Fazit:


Eine wirklich gute Creme. Ich würde sie mir auch kaufen, wenn ich nicht schon meine Pflege hätte. Ok, vielleicht doch nicht, weil der Preis schon etwas heftig ist. Meine Creme jetzt kostet um die 10 Euro, hier wäre es also das 2,5 - fache. Ob der Preis gerechtfertigt ist? Sie ist gut, keine Frage und ein Test ist sie wert. Aber wer keine so anspruchsvolle Haut hat, wird bestimmt auch in der Drogerie glücklich werden.


Kennt ihr Caudalie?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...