Samstag, 28. November 2015

Dr. Pierre Ricaud Lidschatten - Cerise noire


Ich dachte mir, es wäre an der Zeit euch wieder ein AMU zu zeigen. Dieses habe ich in letzter Zeit oft geschminkt. Schon bei der Vorstellung der Dr. Pierre Ricaud Produkte habe ich vom Lidschatten Cerise Noire geschwärmt. Dort hatte ich sie noch mit den anderen Lidschatten von Dr. Pierre Ricaud kombiniert. Im Alltag benutze ich da aber eher meine essence Palette Hello Autumn. Die versuche ich auch gerade zu leeren und ein Lidschatten ist fast geschafft und ein zweiter schon zur Hälfte.

Normalerweise benutze ich den catrice Lidschatten "New in Brown" (auch fast geleert), aber wenn es etwas Farbe auf dem Auge sein soll, greife ich nun zu Cerise Noire. Ein so schöner Violett-Ton. 
Der Auftrag ist auch toll und jetzt im Kurzurlaub hatte ich doch natürlich meine Pinsel vergessen, da konnte auch der Applikator mithalten. Das erste Mal, das ich froh war, dass einer mit beim Lidschatten war.






Ich finde ihn wirklich perfekt. Ein Hauch Farbe, aber nicht zu viel. So muss man auch in der kalten Jahreszeit nicht immer trist und langweilig durch die Gegend laufen, da ich ja doch eher die dezenten Töne bevorzuge. 


Würdet ihr Cerise Noire im Alltag tragen?

Eure Kali

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...