Sonntag, 29. November 2015

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...


Wie konnte das denn nur passieren? Eigentlich ist es doch auch jedes Jahr wieder das Gleiche. Man denkt, man sei noch mitten drin im Jahr und schwupp, ist schon wieder Weihnachten.
Ja richtig, die Adventszeit hat heute begonnen, es ist der 1. Advent. Wir werden zwar schon seit Juli darauf vorbereitet, aber dennoch trifft er uns (oder nur mich?) jedes Jahr wieder unerwartet. Nun gut, so unerwartet auch wieder nicht. Der Adventskalender ist gebastelt (*hier*), man war das eine Arbeit, Geschenke für Nikolaus und fast für Weihnachten stehen - zumindest für die Kleine.

Eigentlich wollte ich euch heute meinen "selbstgemachten" Adventskranz zeigen. Aber ich bin noch nicht zufrieden und muss noch was dazu kaufen. Also müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden. Da ich einen Blogpost ohne Bild blöd finde, kommt ein Ausschnitt vom Tannenzweigstrauch. Also Zweige in eine Vase und dekorieren. Ob es dieses Jahr ein Weihnachtsbaum wird, weiß ich noch nicht. Die Kleine zerstört ja alles noch so gerne. Deshalb muss bei darauf geachtet, werden, ob es sicher steht oder bruchfest ist.

Eigentlich bin ich ja auch ein richtiger Weihnachtsfreak. Inwiefern ihr hier auf dem Blog dieses Jahr was mitbekommen werdet weiß ich noch nicht. Ein paar Posts werden bestimmt kommen und dieser ist ja schon irgendwie ein Anfang. Denn ich wollte es mir einfach nicht nehmen lassen, euch allen einen schönen ersten Advent zu wünschen!!!!



Ich hoffe ihr habt ihn alle im Kreis euer Lieben genossen.
Hier war es leider nicht ganz so schön, da sich meine Kleine seit gestern immer wieder übergibt und da war neben dem Schmücken, Krankenschwester spielen angesagt.

Eure Kali

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...