Sonntag, 16. August 2015

Balea Dusche - After Sun


Als ich dieses Duschgel bei dm sah, gab es kein halten mehr für mich und ich musste es sofort kaufen. Ich benutze regelmäßig nach dem Sonnenbaden eine Apres Creme. Und finde die wahnsinnig toll. Deshalb wollte ich das Duschgel benutzen. Hierbei soll nicht nur die Haut danach gepflegt, sondern vor allem auch alle Cremereste super schnell entfernt werden. 

Ich liege gerne mal am Nachmittag auf dem Balkon. Auch jetzt bei dem heißen Wetter lerne ich gern 2 Stunden draußen, während meine Kleine schläft. Da heißt es vorher gründlich eincremen. Wenn ich dann wieder in die Wohnung komme bin ich gut schweißig und freue mich auf die Dusche. Logisch kommt dann die Balea After Sun Dusche zum Einsatz. 


Meine Erfahrungen:

Sie ist wirklich gut. Sie entfernt die alten Cremereste schnell und gründlich, genauso mit dem Deo. Ich habe auch das Gefühl, das geht einfacher, als mit einem "normalen" Duschgel. 
Die Haut fühlt sich gepflegt an und ich habe kein Gefühl von ausgetrockneter Haut. Eine zusätzliche Pflege benutze ich im Moment auch nicht. 

Der Duft ist irgendwie der typische Sonnencremeduft mit ein bisschen zu viel Kokos. Das schreibe ich nur, weil ich eigentlich Kokos-Duft nicht mag. Hier ist er noch ok, weil es in Verbindung mit dem Sommer ist. Das wäre also ein Punkt, wo man überlegen sollte, ob man es sich kauft.

Auf die Inhaltsstoffe sollte man hier nicht so achten, wie ich es mir schon gedacht habe, bei dieser Wirkung. Sind jetzt nicht nur die besten, aber es geht auch eindeutig schlimmer.

Ansonsten kann ich dieses Duschgel empfehlen! Es hat mir gefallen.


Kennt ihr es schon?

Eure Kali

1 Kommentar:

  1. Dieses Duschgel mag ich unheimlich gerne und deshalb kommt es auch mit in die Ferien :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...