Freitag, 10. April 2015

Alnatura: Champignon


Weiter geht es mit meiner Alnatura-Brotaustrich-Reihe. Diesmal wird es pilzig. Dies war eigentlich auch der erste Aufstrich den ich vor Jahren mal probiert habe. Als Kind hatte ich immer so einen Champignon Käseaufstrich. Leider findet man im Geschäft so was seltener und ich liebe Pilze. In meiner Studentenstadt gab es einen Bio-Laden, der hatte dann einen Champignon-Aufstrich, der lecker war, aber eben auch seinen Preis hatte. Irgendwann habe ich dann den von Alnatura gesehen und er musste mit. Zumal ich dann irgendwann umgezogen bin und obwohl ich in einer Kleinstadt lebte, war ich zu faul um extra deswegen zum Bio-Laden zu fahren (und lag ja auch nicht praktisch auf dem Weg zur Uni...)
So bin ich jedenfalls zu Alnatura gekommen...


Letztes mal gab es ein kleines Gläschen, aber diese Aufstriche sind in einer Dose. Also eine ganz normale Konservendose. Ein Grund, warum ich diese Aufstrich doch recht selten esse ist der, das man den Aufstrich wirklich zügig essen sollte, hat man ihn einmal aufgemacht. Es kam schon vor, da wurde er nach ein paar Tagen schimmelig. Schade drum und ich schmeiße so ungern Lebensmittel weg. Deshalb überlege ich mir immer genau, wann ich Lust habe einen zu essen. 


Die Zutaten sind:

Wasser, Champignons, Kartoffelstärke, Hefe getrocknet, Sonnenblumenöl, Kokosfett ungehärtet, Meersalz, Zwiebelpulver, Zitronensaft


Meine Meinung: 

Da ich schon geschrieben habe, ich esse ihn seit Jahren immer wieder mal, könnt ihr euch denken, dass jetzt nichts negatives kommt. Auf dem Foto könnt ihr sie schönen Pilzestücke gut erkennen. So schmeckt der Aufstrich auch, intensiv nach Pilze, aber nicht so intensiv, dass es unangenehm wird. 
Für jede, die Pilze genauso liebt wie ich, sie sollte diesen Aufstrich mal probieren. 
Sehr gut gelungen und ich hoffe Alnatura kommt nicht auf die Idee, die Rezeptur zu verändern.


Kennt ihr diese Sorte?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Hei Kali,

    Pilze mag ich auch sehr gerne, aber als Aufstrich habe ich es noch nie gehabt.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Leider mag ich keine Pilze, aber mein Freund schon. :) Vllt wird es ja mal getestet.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...