Freitag, 20. März 2015

Pfirsich-Kuchen mit Schokoglasur


Im Moment backe ich sehr viel und jeden Tag gönne ich mir meist etwas Süßes in Form eines Stück Kuchens. So wird es in nächster Zeit einige Back-Rezepte geben. 

Als erstes hatte ich mir einen Pfirsich-Kuchen mit einer Schokoglasur ausgesucht. Früher dachte ich immer Schokoglasuren sind total schwer, bis ich das mal zu Weihnachten für Plätzchen ausprobiert habe und es gibt fast nichts einfacheres.

Hier zunächst das fertige gute Stück: 



Als Zutaten werden benötigt:


1 Dose Pfirsiche (frische gehen natürlich auch)
120 g Joghurtbutter
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillearoma
1 Päckchen Backpulver
250 g Mehl
2 EL Cappuccino
2 Eier
1 Prise Salz
1 El Kaffeepulver
70 ml Milch
50 g Aprikosenkonfitüre
Schokoglasur



1 u 2. Joghurtbutter, Salz, Zucker, Vanillearoma zusammen mit den Eiern verrühren.

3. Mehl und Backpulver mischen und dies zusammen mit der Milch in kleinen Mengen unterrühren. Danach das Kaffeepulver mit verrühren.


4. Den Teig in eine Form geben. Pfirsiche in Schieben schneiden und auf dem Teig verteilen. Den Kuchen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.


5. Die Aprikosenkonfitüre mit ein bisschen Wasser erhitzen und auf dem Kuchen verteilen. Gut erkalten lassen, um dann die erhitzte Schokolade (in der Mikrowelle) mit dem Cappuccino zu verrühren und über dem Kuchen verteilen.

6. Wieder warten bis die Schokolade kalt geworden ist.


Fertig!

Obwohl es doch recht viele Zutaten, sind nur wenige, einfache Schritte nötig und es entsteht ein leckerer Kuchen. Der Teig war mir persönlich ein bisschen zu trocken, aber wirklich nur ein Hauch. Den Anderen hat es geschmeckt und sie hatten nichts auszusetzen.


Mögt ihr Kuchen mit Obst?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Hmmm hört sich gut an und sieht verdammt lecker aus. Ich liebe Kuchen und Torten in jeder Form, egal ob mit oder ohne Obst :-)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  2. Lecker sag ich da nur...wenn es das richtige obst ist, dann mag ich es ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...