Freitag, 23. Januar 2015

AMU #3: Endlich Urban Decay


Ich weiß gar nicht, wie lange ich jetzt schon diese beiden Paletten habe. So fast ein halbes Jahr? Ich meine die Naked und die Naked 2 Palette von Urban Decay. Immerhin habe ich es nun geschafft zur Naked zu greifen und das ist daraus geworden. Mein erstes AMU mit den Lidschatten von Urban Decay und ich war begeistert. Habe mich richtig toll damit gefühlt. Ok, es könnte auch das Gefühl, mal wieder geschminkt zu sein, gewesen sein. Oder einfach beides. Das mir die Paletten an sich gefallen ist kein Wunder genau meine "Nude"-Farben. Und so stehe ich erstmal da, ja welche Farben nehme ich denn nun??? Zu viel Auswahl ist für Frau doch nie gut - immer wieder umentschieden und letztendlich wurden es virgin, toasted und hustle. Daraus entstanden, ist wieder ein für mich typisches AMU.   




Verwendet habe ich:

ArtDeco - Base
virgin, toasted und hustle
ArtDeco - Nr. 551
catrice gel eyeliner - It's Mambo Nr.2
Maybelinne Mascara




Diesmal kein Bild vom ganzen Gesicht, die Bilder haben mir einfach nicht gefallen.
Dafür haben mir die Lidschatten gefallen. Ich habe mir jetzt auch schon wieder eine kleine Palette von UD bestellt. Ohje... Hoffentlich schaffe ich es bald wieder mit ihnen was zu schminken und ich hoffe, ich werde weiterhin von ihnen begeistert sein.


Wie findet ihr Urban Decay?

Eure Kali   

Kommentare:

  1. Ein sehr schickes AMU :). Ich hab mir auch schon ganz lange überlegt, ob ich mir nicht mal solch eine Palette anschaffen sollte, denn ich find sie farblich einfach super schön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frage ist halt, ob man so viel Geld dafür ausgeben will oder ob es auch eine für weiniger Geld tut. ;)

      Löschen
  2. Sieht sehr schön aus. Ich schleiche ja auch schon ewig um die Naked-Paletten rum. ;-)

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie auch immer auf anderen Blogs angeschmachtet. Ich fand sie einfach zu teuer, aber grad im letzten Jahr bin ich freizügiger mit meinem Geld und Kosmetik geworden. ;)

      Löschen
  3. Schönes AMU :) Die Palette ist wirklich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hoffe, sie wird mir auch weiterhin gefallen. :)

      Löschen
  4. Schönes AMU! Bis auf die Naked 3 stehen noch alle Naked-Paletten auf meiner Wunschliste. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,
      haha die Naked 3 will ich mir jetzt noch kaufen. :)

      Löschen
  5. Die Naked Serie ist ja wirklich das Non-Plus-Ultra wenn ich das immer so lese. Sieht klasse aus. Ich habe gerade die Marke Artistry getestet, hat interessante Farben und Namen!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Reihe wird schon ganz schön gehypt, bis jetzt gefällt sie mir auch. Mal sehen, ob es so bleiben wird.
      Von Artistry habe ich noch nichts gehört...

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...