Mittwoch, 7. Januar 2015

AMU #1: "blaues Auge"


Gleich das erste AMU in diesem Jahr ist mal etwas ganz anderes für mich. Auch wenn ich blau als eine schöne Farbe empfinde, greife ich selten zu ihr schon gar nicht auf dem Auge. Dennoch musste ich einfach zu dem blauen Lidschatten aus der aktuellen p2 inspired by light LE greifen. Und der grüne reizt mich auch noch irgendwie. Eigentlich wollte ich ein blau-pinkes AMU schminken, was ich bestimmt auch noch demnächst tun werde. Aber als ich diesen schönen gradient Verlauf auf dem Lidschatten sah, wollte ich wissen, was er kann. Also habe ich das AMU nur mit EINEM Lidschatten geschminkt und wollte dabei aber dennoch einen leichten Farbverlauf auf dem Lid haben.


Ich finde man kann schon einen leichten Farbunterschied erkennen. Obwohl ich gestehen muss, ich hätte mehr erwartet, aber es ist ok. Man bekommt gut ein helles und ein dunkles blau hin, aber keinen "Zwischenton".


Benutzt habe ich:

Für die Augen

ArtDeco Base
p2 Lidschatten - "lucid"
ArtDeco Nr. 551
catrice gel eyeliner -  "It's Mambo Nr.2"
Maybelline Mascara

Für das Gesicht

MAC Concealer
catrice Puder
MAC Blush - New Romance
Maybelline color drama - "fuchsia desire"



Man kann schon erkennen, dass der Lidschatten im Innenwinkel heller ist. Erst bei den Fotos habe ich gesehen, dass der Lidstrich auf dem einen Auge vollkommen falsch gezogen ist. Ist mir im Spiegel überhaupt nicht aufgefallen und ich frage mich echt, was ich da getan habe. Ich habe allerdings auch das erste Mal den Zoeva Pinsel benutzt und fand ihn nicht wirklich gut.



Obwohl das Blau für eigentlich schon knallig genug ist, wollte ich noch pinke Lippen. Vielleicht weil ich eigentlich ein blau-pinkes AMU schminken wollte. Aber ich finde, es passt.


Ist euch schon mal ein Schmink Fauxpas passiert, der euch erst viel zu spät aufgefallen ist?

Eure Kali

1 Kommentar:

  1. Wow, also ich würde mich blau nicht trauen. Das steht dir gut, und die Kombi mit dem leicht pinken Lippenstift super
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...