Donnerstag, 18. September 2014

Geleert im August 2014


Im August ist wieder einiges zusammen gekommen. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Produkte mal angefangen und nie geleert wurden. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Obwohl ich nicht wirklich was neues kaufe und fleißig verbrauche, wird der Schrank nicht leerer.




Produkte aus meinem Standardsortiment:

1. Augencreme von Dr. Pierre Ricaud

2. Nivea Deo - stress protect


3. Wattepads von ebelin



4. Balea Shampoo - Beautiful Long Shampoo

Zuerst hat es mir gefallen, dann ging es so und ist jetzt für mich kein Kauf-Produkt. Ich bleibe da meinem Shampoo treu.

5. Balea - Mango Mambo

Schöner Duft und es war immer noch gut, dass dieser nicht so wirklich auf der Haut haften bleibt.

6. Nivea soft Creme

War ok und hatte ich nichts auszusetzen. Die Probe hat auch lange gehalten.

7. frei Creme für trockene Haut

Für mich ein Flop-Produkt und es hat einige Kraft und Überwindung gekostet, diese Creme aufzubrauchen. Lässt sich viel zu schwer und schlecht auf der Haut verteilen. Zieht praktisch gar nicht ein und hinterlässt ewig einen schrecklichen Fettfilm. Dazu hat sie auch noch keine Pflegewirkung, denn meine Haut hat trotzdem gejuckt und das im Sommer!


8. Balea - Warmwachs Roll-On

Eine Review gab es *hier*.

9. babylove - feuchte Waschlappen

Hatte ich in der Klinik mit und benutze ich nun auch für die Kleine. Erfüllen ihren Zweck.

10. Fair Squared - Handcreme und Sonnencreme


Von der Handcreme war ich richtig begeistert. Toller Duft, zog schnell ein und sehr schöne Pflege. Wäre sogar eine Überlegung für mich diese zu kaufen. Die Sonnencreme war auch ok, aber die Handcreme hat mich eindeutig mehr begeistert.




11. babydream - Pflegetücher

Ich frage mich, wo da der Unterschied zu "unseren" Tüchern sein soll. Wahrscheinlich gar keiner außer der Verpackung. Zuerst dachte ich, die von dm würden mir besser gefallen, zumal man dort den Füllstand der Tücher ablesen kann. Aber wie bei meinen Kosmetiktüchern finde ich die von Rossmann irgendwie angenehmer, weicher.

12. fenistil - sun spray

War ok, nur kam das Zeug verdammt schwer aus dem Pumpspender, also wenn man es direkt auf die Haut sprühen wollte und nicht zuerst in die Hand.

13. Rival de Loop - Abschwellende Augenkonturenpads

Die hatte ich in meiner schön für dich Box drin. Und ich bin begeistert. Habe ich mir auch schon nachgekauft und werde ich wohl auch weiterhin kaufen. Die Nächte sind ja noch mit einigen Unterbrechungen verbunden und ich bin froh über mal drei Stunden Schlaf am Stück. Diese Pads verleihen dem Gesicht bzw. der Augenpartie wirklich einen frische Kick.

14. sun dance - Sonnenmilch

Sie wird einfach nur entsorgt, weil ich sie schon zu lange habe. War aber vollkommen in Ordnung, nur bin ich dieses Jahr nicht wirklich in die Sonne gekommen.


Ein doch sehr ordentlicher Verbrauch im letzten Monat und es wird in den nächsten Monaten so weitergehen. 


Habt ihr auch ganz viele halbleere Produkte bei euch rumstehen?

Eure Kali


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...