Montag, 29. September 2014

AMU's mit den Lidschatten der catrice Feathered Fall LE


Am Wochenende habe ich mal die Chance genutzt und meine beiden Lidschatten aus der catrice Feathered Fall LE geschminkt. Hui, war das ungewohnt wieder Farbe auf den Lidern zu haben. Aber es hat mir auch gefallen und schminken hat mir eindeutig gefehlt.
"Plum Plumes" und "Peacocktail" habe ich jeweils solo geschminkt. Zum Einen wollte ich sie solo strahlen lassen, zum Anderen schminke ich mich nur, wenn die Kleine gerade schläft und man weiß nie wie lange das ist, also ist meine Zeit sehr begrenzt. Zu Peacocktail habe ich einen schwarzen Lidstrich gezogen, sowie die Wasserlinie mit einem schwarzen Kajal nachgezogen und zu Plum Plumes habe ich einen braunen Lidstrich gezogen.




Am Samstag war zuerst Peacocktail dran. Ich muss auch gleich sagen, dass mir dieser Lidschatten einen Tick besser gefällt. Aufgetragen habe ich beide Lidschatten jeweils auf der Base von ArtDeco. Peacocktail bietet irgendwie alles. Dominiert wird er von einem wunderschönen grün, aber auch blau, violett und braun schimmert durch. Allein wegen dieser Farbvielfalt reicht er solo getragen. Wie ich es schon vermutet habe krümelt er, aber es ging und ich konnte die Reste im Gesicht gut und schnell entfernen. Der Auftrag war ein Traum, von Anfang an sehr Farbintensiv. Die Haltbarkeit war auch super, bis zum Abend sah das Auge frisch geschminkt aus. Dafür muss man beim Abschminken auch gründlicher sein.


Am Sonntag war dann Plum Plumes dran. Ein Violett mit braun Einschlag und ein bisschen silber-blau. Auch eine schöne Farbe, hat mich aber nach Peacocktail ein bisschen weniger begeistert. Sonst gilt hier das eben genannte zum Auftrag, Haltbarkeit usw. Eventuell gab es ein bisschen mehr Fall Out. Aber auch nicht extrem viel.

Insgesamt bin ich froh mir diese beiden Lidschatten gekauft zu haben. Sie gefallen mir gut und ich kann mir vorstellen, dass ich insbesondere Peacocktail öfter benutzen werde.


Wie gefallen euch die beiden AMU's?

Eure Kali

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...