Samstag, 9. August 2014

Geleert im Juli 2014


Ach, der Juli ist ja auch schon ein paar Tage her. Aber ich will euch dennoch nicht vorenthalten, was ich letzten Monat alles verbraucht habe. Es ist wieder ein bisschen mehr geworden. Zum Teil benutze ich wieder mehr Produkte, zum Teil versuche ich grad aber auch all meine angefangenen Sachen brav aufzubrauchen, bevor ich mir was neues kaufe bzw. anfange zu benutzen.



1. sebamed Pflege Dusche

Die fand ich total enttäuschend. Man hat zu viel Produkt für ein schwaches Ergebnis gebraucht. Und sie ließ sich super schwer auf der Haut verteilen. Dazu habe ich keine Lust, zumal es im Moment auch eher schnell gehen muss unter der Dusche. 

2. Balea - Melon Tango

Das ich den Duft liebe habe ich schon an anderer Stelle erwähnt. Toller Duft!
Die Balea Duschen halten ja immer nicht so lange auf der Haut bzw. nimmt man danach kaum einen Duft wahr. Dies ist im Moment allerdings von mir auch so gewünscht, wegen der Kleinen. So hab ich doch ein tolles Duscherlebnis und dufte nicht noch ewig nach allzu fremden Stoffen.

3. Balea - Pflegespülung

Während der Schwangerschaft fand ich die Spülung super. Jetzt ist sie ok. Entweder haben sich meine Hormone soweit wieder verändert, dass ich keine Spülung mehr brauche oder sie haben sich so verändert, dass ich die Spülung einfach nicht mehr als so gut empfinde.

4. Listerine Zero

Benutze ich immer noch jeden Abend und wird immer wieder nachgekauft.


5. Balea Bodylotion - Magischer Winter

Den Duft fand ich gut. Die Creme war auch ok. War aber auch limitiert.

6. Pedibaehr - Rosencreme

Meine Füße wurden (und werden auch wieder) sehr vernachlässigt. Ich bin aber auch nicht mehr da unten ran gekommen. Die Creme fand ich gut, zog schnell ein, was ja besonders bei den Füßen wichtig ist. Ob sie jetzt aber so ein Kaufprodukt ist, da bin ich mir unsicher.

7. Hansaplast - Fußcreme

War jetzt nur ne Probe, von daher ok? Keine Ahnung, wie die Wirkung wirklich ist.

8. Florena - Handcreme

Ich mag die Handcremes von Florena. Haben eine gute Wirkung und ziehen schnell ein. Zur Zeit benutze ich auch vermehrt Handcremes, weil ich ständig am Händewaschen bin.


9. L'ambre - Mascara

Diese Mascara ging gar nicht. Eine Review gab es *hier* mal.

10. Shiseido - Augencreme

War gut, aber ich bleibe lieber bei meiner von Dr. Pierre Ricaud.


Das waren auch schon meine aufgebrauchten Sachen vom Juli. Nicht viel, aber auch nicht wenig...


Kennt ihr eines der Produkte?

Eure Kali 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das wirkt nur so. Das Meiste war schon fast leer. ;)

      Löschen
  2. Da hast du wirklich einiges aufgebraucht und tolle Produkte :). Ich hab nie so ein Duschgel von Balea ausprobiert, also Melon Tango, oder auch das andere. Das liegt aber auch daran, weil ich noch sooo viele andere Produkte bei mir daheim hab, die unbedingt noch aufgebraucht werden müssen :D. Von Sebamed hatte ich auch mal ein Duschgel, doch das fand ich nun auch nicht wirklich berauschend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Düfte von Balea sind eigentlich ganz schön, nur bleiben sie eben nicht lange auf der Haut.
      Von Sebamed habe ich noch eines hier, mal sehen wie das ist...

      Löschen
  3. Davon kenne ich leider gar nichts - außer das Melonen-Duschgel :)
    Mein Aufgebraucht-Post für die letzten fast 3 Monate steht auch noch aus. Puh, das wird wahrscheinlich einiges ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohoh, wenn ich drei Monate sammeln würde, wäre das ja ein Endlos-Post ;)

      Löschen
  4. Da hast du ja einiges aufgebraucht!
    Balea Duschgele mag ich auch sehr gerne. Das Melonen-Duschgel steht noch bei mir herum und wartet auf seinen Einsatz :)

    Liebste Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kannst du dich dann jetzt schon auf den Duft freuen. Ich liebe ihn. :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...