Mittwoch, 21. Mai 2014

Schwangerschaft: Die 35. Woche


Ich dachte mir, ich könnte ja mal jede Woche einen kleinen Zwischenbericht mit Foto veröffentlichen. Vielleicht komme ich ja sogar bis zur 40. Woche. Heute bin ich jedenfalls in der 36 + 0 SSW. Keine Ahnung, wie man das jetzt zählt. Einige sagen dazu 36. Woche, ich höre aber auch von einigen 37. Woche. Das verwirrt mich immer noch. Genauso ist das ja mit den Monaten...


Wundert euch nicht, heute hatte ich das letzte Mal Yoga und das ist mein Yoga-Shirt, deshalb wieder das gleiche Oberteil, wie letzte Woche. Aber ich glaube hier kann man ganz gut erkennen, dass mein Bauch sich weiterhin gesenkt hat und ein bisschen spitzer, weiter nach vorne gewandert ist.

Wie erging es mir sonst in der letzten Woche? Eigentlich ganz gut. Ab und zu merke ich immer wieder die Senkwehen, die sich mittlerweile so zeigen, dass es im Rücken zieht oder eben vorne. Die Kleine hat sehr oft Schluckauf, was ja irgendwie süß ist, aber mein Bauch wackelt dann immer so. Schlafen kann ich nur noch auf dem Rücken und ein wirklich ruhiger Schlaf ist das im Moment nicht. Die allgemeine Müdigkeit ist auch wieder zurück. Sonst muss ich dauernd auf Toilette und seit gestern habe ich ganz schöne Wassereinlagerungen in den Beinen und Füßen. 

Klingt jetzt irgendwie nach vielen Beschwerden, aber eigentlich sind das die "normalen" Endbeschwerden und insgesamt würde ich jetzt auch behaupten, dass es mir gut geht. 

Morgen bin ich wieder beim Arzt und mal schauen, ob sich irgendwas verändert hat. Ich hoffe ja nicht!

Eure Kali

Kommentare:

  1. Mensch, dass ist unglaublich, wie schnell die Zeit vorbei ging.
    Es ist auch ganz erstaunlich, wie wenige Beschwerden du hast, wenn ich da werdende Mütter aus meinem Umfeld vergleiche *puh*.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass alles gut läuft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie geht dir Zeit doch immer schnell vorbei...
      Irgendwie weiß ich auch nicht, ob ich einfach nur Glück habe oder nicht so viel jammere. Mir fallen halt schon immer noch ein paar Kleinigkeiten ein. Mein Magen knurrt dauernd, aber ich habe einfach keine Lust mehr zu essen oder das ich praktisch bei jeder Kleinigkeit anfangen könnte zu heulen. Aber das sind ja alles auch nicht wirklich körperliche Beschwerden...

      Löschen
  2. Endspurt! Das ist so spannend! Da Froggi ja schon meinte, nach 28 Wochen auf die Welt kommen zu müssen, hatte ich keinerlei Beschwerden und auch (leider) nicht so einen dicken Bauch. Weiterhin Dir alles Gute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, zum Bauch kann ich sagen, dass du ja wahrscheinlich keine Dehnungsstreifen hattest, also Glück gehabt. ;)
      Obwohl das bestimmt im ersten Moment ein Schock war, so früh zu entbinden.
      Aber erstaunlich, erst der überaus dicke Bauch verhilft dazu, dass viele Leute netter zu einem sind. Auch wenn ich das teilweise vor Wochen nötiger hatte (z.B. einen Platz in der Bahn)

      Löschen
  3. Ach wie schön! Ich will auch einen Kugelbauch :-)
    Weiterhin alles Gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bei euch denn was in Planung? ^^

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...