Montag, 19. Mai 2014

Event: Beauty Blogger Café 2014


Vorletzten Samstag, am 10.05.2014 hieß es wieder, es ist Zeit für das zweite Beauty Blogger Café (BBC). Beim ersten war ich nicht dabei, weil ich erst zu spät davon erfahren habe. Diesmal hatte ich zwar im Vorfeld ein bisschen Angst, ob es nicht zu anstrengend für mich sei, aber das ging ohne Probleme und erst zum Ende hin war ich müde und ziemlich erschöpft. Das BBC ist ein Event zu dem man sich im Vorfeld anmelden kann, sofern man einen Blog hat, der mit Beauty oder Mode zu tun hat und dort auch regelmäßig etwas veröffentlicht. Also nicht auf Einladung von den Veranstaltern. 
Diesmal fand das BBC in "The Apartment" in der Bülowstraße in Berlin statt. Um 11 Uhr ging es los und offiziell ging es bis 18 Uhr. 



Zunächst ging es zu Dawanda, wo man selber Blumenkränze basteln konnte. Leider bin ich ja künstlerich total unbegabt und deshalb interessieren mich solche do-it-yourself Sachen weniger. Aber ich glaube die Anderen hatten sehr viel Spaß dort.

Im nächsten Raum war P2 vertreten. Neben einer großen Theke, konnte man sich die Hände pflegen oder die Nägel lackieren lassen und an einem Gewinnspiel teilnehmen, wo es als Hauptpreis eine Tasche gefüllt mit p2-Produkten zu gewinnen gab.




Dann ging es weiter zu Elisabeth Arden. Auch hier gab es ein Gewinnspiel mit dem Hauptpreis eines Fahrrades.






Neben den Cremes und Parfüm von Elisabeth Arden, konnte man an den Düften von Juicy Couture schnuppern und sollte erraten, welche Duftkomponenten in den Düften enthalten sind.
Weiterhin konnte man sich noch fotografieren lassen.



Dann ging es weiter zu Compeed, wo ein High Heel Lauf Training angeboten wurde. Ich hätte ja gerne mitgemacht, aber im 9. Monat ist das keine so gute Idee mehr. Aber so bald die Gelegenheit nochmal kommt, bin ich dabei.

Kommen wir nun zu dem Raum, wo ich mich wohl am Meisten aufgehalten habe. Die Küche!!! Ich hatte das Gefühl, ich war total verfressen. Aber wir sind ja auch zu zweit. ;)
Jedenfalls konnte man dort gut sitzen und das ein oder andere nette Gespräch führen.




An ein paar "Ständen" konnte man schon vorab etwas mitnehmen. Von compeed gab es einen kleinen Städteführer und "Vorsorge-Gel" vor Blasen. Ich bin da echt gespannt drauf, weil ich ja egal in welchen Schuhen im Sommer Blasen bekomme.
Von Elisabeth Arden gab es so einen Kuchen-Lolli und noch ein Button von p2.


Kommen wir nun zur Goddie Bag, die jeder zum Abschied bekommen hat. Ich habe die ja schon von außen beim vorletzten Sonntagsfüller gezeigt. Der Inhalt war unglaublich!




Insgesamt war es ein schöner Tag und ein schönes Event. 
Vielen Dank an die Veranstalter und den Partnern!
Auch an die Mädels mit denen ich einen schönen Tag verbringen konnte.

Hoffentlich bis zum nächsten Mal, im Herbst 2015, wo das dritte BBC stattfinden soll.

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...