Donnerstag, 13. März 2014

Pink Box März 2014


Letzte Woche erhielt ich die Pink Box. Diesmal ist es eine Women's Health Edition und ich bin begeistert. Eine gute Zusammenstellung und gute Produkte. Für manche wird die Box eventuell enttäuschend sein, weil keine dekorative Kosmetik dabei ist. Aber das brauche ich auch nicht immer, sondern ich freue mich auch über Produkte, die ich einigermaßen schnell aufbrauchen kann. Und auch über Produkte, die mal etwas anderes sind und man so vielleicht noch nicht kennt.


Passend war natürlich die Women's Health in der Box. Eigentlich würde ich nicht zu ihr greifen, aber diese Ausgabe hat mir gefallen.


Mary Kay - Creme für Hände und Dekolleté mit LSF 15 (85g kosten 25,00 Euro hier: 21g)

"Die Haut des Handrückens ist verhältnismäßig dünn und empfindlich, das Dekolleté ist immer wieder der Sonne ausgesetzt, sodass die ersten Alterserscheinungen generell zuerst an diesen Körperpartien auftreten. Die luxuriöse Creme wird schnell absorbiert, sodass sich die Hände nie klebrig oder fettig anfühlen. Die Creme bekämpft nicht nur die sichtbaren Anzeichen der Hautalterung, sondern schützt die Haut auch vor weiteren Schäden."

Klingt gut und der Geruch gefällt mir beim ersten Schnuppern auch sehr gut.



Everdry - Antiperspirantien ( 3 Päckchen Set)
"everdry body roll-on: everdry body ist ein hochwirksames, neu entwickeltes Antiperspirant, das Schwitzen schnell und dauerhaft stoppt. Es enthält kein Parfüm, Alkohol oder Konservierungsstoffe. hands & feet: Die neuen everdry hands und feet Tücher sind die konsequente Weiterentwicklung unseres erfolgreichen 50ml body rollons."

Solche Produkte finde ich immer interessant. Zur Probe enthalten ist ein Päckchen body, einmal hands und einmal feet. Irgendwie schade, weil so hat man zwar für jeden Bereich etwas, aber kann man die Wirkung nach einmal benutzen feststellen? Ich glaube eher nicht. 


Acaipur - (30 St kosten 29,80 Euro hier: 5 St)

"AcaiPur der Biokomplex für Gesundheit, Schönheit und Vitalität besteht zu 100 % aus dem konzentrierten und gefriergetrockneten Fruchtmark Bio- zertifizierter Acai-Beeren aus dem Amazonasgebiet. Die von der Natur geschaffene Inhaltstoffkombination besteht aus Vitaminen, Nähr- und Vitalstoffen, sekundären Pflanzenstoffen, Omega Fettsäuren und ist reich an Antioxidantien, der natürliche Schutz für unsere Körperzellen. AcaiPur wird nicht künstlich im Labor geschaffen und industriell gefertigt."

Hmmm, ich bin da ja jetzt immer vorsichtig, ob ich so was auch in der Schwangerschaft nehmen kann. Trotz einigem Suchen, auch auf der Internetseite von denen bin ich jetzt nicht schlauer. Gefunden habe ich von Finger weglassen bis hin zu ungefährlich. Leider halten die Pröbchen auch nur 2 Monate, so dass ich von diesem Produkt wohl nichts habe...
Eventuell noch als Gesichtsmaske, weil es sich ja auch zur äußeren Anwendung eignet.


Die CD und das Poster gab es wohl als Zugabe dazu und wird weder im Internet, noch auf der Karte ausgezeichnet. Aber eine nette Idee.


Adidas - Pflegedusche ( 250 ml kosten 2,19 Euro)

"Die neue adidas get ready! for her Pflegedusche ist die perfekte Mischung aus Energie und Lebensfreude. Sie besticht durch eine frische, tropisch-fruchtige Duftnote, abgerundet mit dem exotischen Charakter von brasilianischem Nussöl, der an einen Sommerabend in Brasilien erinnert. Die ergonomische Flaschenform der Pflegedusche liegt dabei perfekt in der Hand."

Zu adidas Produkten greife ich eigentlich nicht, aber der Duft gefällt mir. Ist wirklich schon erfrischend und ein Duschgel wird ja immer benutzt.





Newsha - Haarspray (300 ml kosten 19,00 Euro)

"Aerosol Haarspray für Volumen, Glanz und flexiblen Halt.Hydrolisierte Weizenproteine kräftigen das Haar und schützen es. Das Haar erhält einen wunderschönen Glanz und zuverlässiges, flexibles Volumen.Der patentierte >Tri-Compose Shield Complex< ist Bestandteil der gesamten NEWSHA-Kollektion. Sämtliche Produkte machen sich dieses Naturgeschenk - bestehend aus Haselnuss-, Walnuss- und Cranberry-Kernöl - zu Nutze."

Dieses Produkt hat schon gar nicht in die Box gepasst.
Haarspray benutze ich ja nur sehr selten, aber es kommt vor. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es mal verwenden werde oder dich lieber gleich weiter verschenke...



Insgesamt hat die Box so einen Wert um die 40 Euro und mit der Zusammenstellung bin ich zufrieden. Auch wenn, es die Box an manchen Stellen ausgefeilter hätte sein können.


Wie findet ihr den Inhalt?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...