Mittwoch, 26. Februar 2014

NYC New York Color - Kiss Gloss Nr. 529 " Sugar Hill Shimmer"


Diesen Lipgloss hatte ich in meiner Oktober Pink Box drin. Eigentlich benutze ich ja keine Lipglosse, aber dieser hat mich ein bisschen an meinen ersten von essence erinnert. Welcher das genau war, weiß ich gar nicht mehr. Nur war das der Tag, als ich ihn gekauft habe, als meine Beauty-Sucht so richtig begann. 
Aus diesem Grund war ich neugierig auf den NYC Gloss und die Marke hat mir bis dahin auch gar nichts gesagt. So überwand ich meine Abneigung gegen Glosse und habe ihn mal getestet.



Diesen Text hatte ich damals von der Pink Box:


"Der Kiss Gloss von NYC New York Color ist der ideale Begleiter durch den Tag und in allen Lebenslagen. Denn dank seiner elastischen Tubenform ist er auch ohne Spiegel ganz einfach und praktisch aufzutragen - für stets wundervoll geglosste Lippen."



Meine Meinung:

Ich benutze ja eher gar keine bis wenige Lipglosse. Ich mag einfach Lippenstifte lieber. Beim Auftragen und auch vom Gefühl her auf den Lippen. Es gibt ganz wenige Lipglosse, die es zu mir nach Hause schaffen und noch weniger Lipglosse, die ich wirklich gerne mag.
Wie schon zu anfangs erwähnt, bin ich aber genau durch einen Lipgloss von essence zu meiner extremen Kosmetik Leidenschaft gekommen bzw. er war bei meinem ersten größeren Kosmetikeinkauf dabei. Welcher genau das war, weiß ich nicht mehr, aber es war ein Schimmergloss, der sehr süßlich schmeckte, fast wie Zucker auf den Lippen. Den habe ich gern im Winter getragen und da hat mich diese Gloss-Konsistenz auch nicht gestört.
Also irgendwie bin ich mit diesem Erwartungen an Sugar Hill Shimmer rangegangen. Ich hatte ein bisschen Angst das mit die Schimmerpartikel zu extrem sein würden und auf Arbeit würde ich den Gloss jetzt nicht auftragen, aber sonst schon im Alltag. Es schimmert schon, aber gerade, wenn Schnee draußen liegen würde, finde ich das irgendwie passend. Er ist schon natürlich von der Farbe her, und dennoch sehr auffällig. 
Der Auftrag ist ok und bis jetzt ist auch nichts verklebt. Also manchmal habe ich das, das die Tube so schmierig ekelig wird (ein Grund, warum ich Glosse nicht mag). Nachdem auftragen fühlen sich die Lippen dick eingeschmiert an, was mich in kälteren Zeiten nicht stört, allerdings bestimmt sehr unangenehm im Sommer ist. Einen besonderen Geruch konnte ich nicht feststellen. Mit der Haltbarkeit bin ich dagegen sehr zufrieden und er bleibt eine Weile auf den Lippen.  


Fazit:

Eigentlich bin ich überrascht und er hat mir besser gefallen als gedacht. NYC ist eine Marke, die mir vorher unbekannt war, aber vielleicht doch einen weiteren Blick wert ist. 


Kennt ihr NYC?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...