Samstag, 19. Oktober 2013

Herbst-Haul Teil 1


Seit Anfang des Jahres habe ich einiges abgenommen mit der Folge, dass ich nun praktisch keinen Pullover, Hose, Rock oder Kleid für den Herbst bzw. Winter habe. Das ist doch Grund genug, um auf ausgiebige Shopping-Touren zu gehen. In den letzten drei Wochen ist daher mein Geldbeutel auch enorm geschrumpft, aber der Inhalt meines Kleiderschrankes gewachsen...
Da es doch ein paar Teile mehr wurden, habe ich jetzt mal zwei Teile draus gemacht. Hier im ersten zeige ich euch hauptsächlich die neuen Pullover. Im zweiten Teil kommen dann ein paar Kleider, Röcke, Schuhe, Mantel.
Eigentlich wollte ich ja auch die Glamour Shopping Week nutzen, aber da kam die Karte nur bei einem Pullover zum Einsatz. Ok, zu der Zeit gab es nämlich hier bei C&A regulär 20% auf das gesamte Sortiment.


Dieser Pullover ist so kuschelig weich. Genau das Richtige, um sich in ihn in den kälteren Tagen einzukuscheln. Gekostet hat er bei C&A regulär 15 Euro, ich hab ihn für 12 Euro bekommen.


Dieser Pullover ist Teil eines "Zweier-Sets". Also hat man bei C&A zwei gekauft waren sie billiger und dann gab es noch 20% Rabatt. Ich glaube auch diese beiden haben so 12 Euro gekostet - zusammen.


Das ist für mich ein wunderbarer "Haus-Pullover", aber auch natürlich für draußen geeignet. Aber an der Ostsee vor dem Ofen, dass war gemütlich... Gekauft habe ich ihn auch bei C&A und es müssten auch so um die 15 Euro gewesen sein, weiß ich leider nicht mehr genau.


Der einzige Pullover für den ich die Glamour Shopping Card benutzt habe. Gekauft bei H&M; die Ärmel liegen eng an, dafür fällt er um den Bauch sehr weit aus. Der perfekte Pullover, um im Winter ein paar angefutterte Kilos zu verstecken. Normalerweise kostet er 19,95 Euro, durch die Karte habe ich nur 15,96 Euro bezahlt.


Der zweite Pullover aus diesem C&A "Set". Sehr merkwürdig, obwohl er ja eigentlich nur eine andere Farbe hat, sitzt er (bei gleicher Größe) ein bisschen enger. 


Habt ihr auch dieses Socken Problem??? Irgendwie habe ich immer das Gefühl ich habe keine vernünftigen Socken im Schrank. Und dabei finde ich Socken auch immer so teuer und will das Geld nicht dafür ausgeben. Dieses Pack hat 7 Euro gekostet, mit dem Rabatt nur 5,60 Euro.



Da ich nur noch eine Jeans besitze, die mir gut passt, musste eine zweite her. Preis 19,00 Euro mit Rabatt 15,20 Euro.


Insgesamt jetzt eher Basic oder sehr bequeme Sachen. Aber das gehört für mich zur kalten Zeit dazu, sich einfach in den Sachen wohlfühlen. Und schlichte Teile mag ich sowieso lieber, weil man sie mit gut untereinander kombinieren kann.


Habt ihr euch schon was für die kältere Zeit geholt?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...