Sonntag, 26. Mai 2013

Alle Jahre wieder...


geht es für uns (meist über Pfingsten) nach Tschechien. Dies hat nun so schon seit 2003 Tradition und wir sind dort immer eine große, lustige Gruppe aus Familie und Freunden. Der Hauptgrund, wieso wir uns dort jedes Jahr treffen ist - abgesehen davon, dass sich so alle mal wiedersehen - das gemeinsame Tennis spielen.


Los ging es diesmal am Samstag-Morgen um 6 Uhr. 
Pünktlich zum Frühstück sind wir dann auch in Tschechien angekommen. Anstatt gleich nachdem von uns die Zimmer bezogen wurden, Tennis zu spielen, spielten wir in kleinerer Runde Karten. Das Wetter war alles andere als gut. Kühl und Regen. Als sich der Himmel aber kurz aufhellte, wurden sofort die Schläger hervorgeholt. Nach einem kurzem Besuch und Stärkung in einer nahe gelegenen Kneipe, wurden die Plätze dann bis zum Abend auch noch ordentlich ausgenutzt.

schlicht aber ausreichend


Am nächsten Tag wurde gleich nachdem Frühstück bis zum Mittag wieder Tennis gespielt. Das Wetter hatte sich über Nacht unglaublich gewandelt. Es war sehr warm und die meiste Zeit schien die Sonne.
So ging es zum Mittag zum >Obri Sud< (zum Fass). Dies ist ein beliebtes Ausflugsziel auf einem Berg dort in der Gegend.



Ausblick vom Obri Sud

Auf Grund dieses tollen Wetters wurde beschlossen zurück zu unserer Unterkunft zu wandern. Ich nahm mir noch meine Sportschuhe mit, die wirklich perfekt zu meinem kurzen Sommerkleid gepasst haben. ;)
Also hin noch mit Sandalen und nach dem Essen schnell umgezogen.
Der Weg hinab ins Tal ist auch gar nicht so schlimm und sehr abwechslungsreich.

Beginn der Wanderung


Nach 10 Minuten Wanderung bzw. als die erste kleine Anhöhe genommen war, waren wir direkt in dem Kurort. Dort hieß es auch erstmal sich ein Eis zu genehmigen, was wirklich sehr lecker war und es ist ja schon fast peinlich zu erwähnen wie günstig das dort ist (wenn ich das richtig behalten haben, haben insgesamt 6 Kugeln Eis unter 3 Euro gekostet?).
Mit dieser Nachmittags-Stärkung ging es weiter. Nach einer weiteren Stunde, sind wir dann auch bei unserer Unterkunft angekommen und es wurde wieder bis zum Abend Tennis gespielt.


man beachte die passenden Schuhe ;)



Am nächsten Morgen wurde dann draußen in großer Runde ein letztes Mal zusammen gefrühstückt, bevor es wieder zurück ging.

Hier noch ein paar der Leckereien die es dort so gibt:

auch das Frühstück ist schlicht, aber vollkommen ausreichend

Gulasch mit tschechischen Knödeln

jedes Mal auch wieder Pflicht, einmal Schnitzel essen

Die Zeit vergeht jedes Mal wieder wie im Flug, aber es war sehr erholsam und schön. :)
Und irgendwie vergesse ich jedes Jahr wieder mich mal dort ein bisschen im Kosmetik-Bereich umzuschauen.

Seid ihr schon mal in Tschechien gewesen?

Eure Kali 

Kommentare:

  1. Ich war noch nie in Tschechien. Aber es ist deinen Bilder nach zu urteilen eine schöne Gegend dort. Und ein supertolles Sommerkleid hast du an ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich war da einmal gewesen, aber auch nur weil es eine Klassenfahrt war :D
    Meine Eltern sind jedoch öfters dort, wenn sie in Polen sind da die grenze nur eine halbe Stunde entfernt ist :)

    Eure Tradition finde ich aber wirklich toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Bericht :). Gefällt mir sehr gut und noch dazu sind es super schöne Bilder !! Und auch wenn dein Zimmer klein war, man hält sich ja nicht überwiegend dort auf :D. Unsers in Köln jetzt übers Wochenende war auch nicht viel größer. Allerdings waren wir zu zweit. Trotzdem hats gereicht :). Wie sagt man doch so schön ? Klein aber fein :). Und das Bild mit dem Kleid und den Schuhen dazu ist genial -lach-. Aber hauptsache es ist bequem !! Ich bin auch froh gewesen flache Schuhe angehabt zu haben, allerdings tut mir heute alles weh >.< !! Ansonsten war ich noch nie in Tschechien gewesen.

    In diesem Sinne wünsch ich dir noch ein schönes, restliches WE :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch noch nie in Tschechien, aber es sieht nach einem netten Trip aus, den ihr da hattet!
    Mal gucken, wie es mir im Herbst so geht, aber ich würde gerne wieder für ein paar Tage irgendwo hin fahren. Wer weiss, vielleicht dieses mal dort hin?
    LG, Puminchen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...