Mittwoch, 24. April 2013

Sponsoring: Mein Trostpreis von Sante *swatch*


Gestern am späten Nachmittag kam ich doch ziemlich erschöpft von meiner Klausur. Umso überraschter war ich, als ich einen kleinen Umschlag, an mich adressiert, hier zu Hause vorfand. 
Also aufgemacht und mich zuerst gewundert, wer mir da was geschickt hat... gelesen... aha, nicht gewonnen... Trostpreis... Irgendwie wurde ich nicht schlauer... Mal auf den Namen der Marke geschaut... Ah, da hatte es so langsam Klick gemacht...
Manchmal bewerbe ich mich bei bestimmen Aktionen für Bloggerinnen oder ich "fordere" auch gern mal ein Pröbchen an, wenn die Firmen das anbieten (was dann ja Blog-unabhängig ist). Je nachdem, ob mich die Marke oder das Produkt interessiert.
Hier hatte ich mich also vor ein paar Wochen bei Sante beworben, um eventuell ein "Blogger-Paket" zu erhalten. Nun gut, das habe ich nicht gewonnen, aber den "Trostpreis".


Enthalten ist:

ein Sante Mini-Lipgloss (8ml)
ein Sante Duschgel - Goji Power (5ml)
ein Sante Duschgel - Acai Energy (5ml)
eine Sante Tagescreme (3ml)


Sante ist eine Naturkosmetik-Marke und aus diesem Grund fand ich es ganz interessant an dieser Aktion mitzumachen. Denn wenn ich ehrlich bin, halte ich bis jetzt noch nicht so viel von Naturkosmetik. Meine eigenen Erfahrungen damit oder was ich auch schon drüber gelesen habe, waren jetzt nicht immer so positiv. Es hat mich immer irgendwas gestört und zwar so gravierend, dass ich lieber die Finger von bestimmten Marken lasse. Ein Grund mehr, diese für mich Neue zu testen, denn ich lasse mich ja auch immer wieder gern überzeugen. :)

Hauptaugenmerk ist dieser Lipgloss, den werde ich auch noch mal gesondert vorstellen. Meine Meinung zu den kleinen Pröbchen werdet ihr dagegen wahrscheinlich nur irgendwann in einem Aufgebraucht-Post finden.


Mein erster Eindruck:

Ich habe den Lipgloss jetzt nur mal schnell geswatched, wie gesagt, ein ausführlicher Bericht wird noch folgen. Die Farbe finde ich passend jetzt zum Frühling und so wird es mir auch leichter fallen ihn mal zu benutzen. Er hat diesen typischen Naturkosmetik-Geruch, wisst ihr was ich meine? Finde ich aber nicht schlimm, sondern gefällt mir ganz gut.
Was mir gleich schon bei der Entnahme der Produktes aufgefallen ist, ist das die Konsistenz fester ist als bei anderen Lipglossen. Finde ich interessant und ich bin gespannt wie sich das dann auf den Lippen verhalten wird.


Was mir auch gleich aufgefallen ist und wovon ich versuchen musste ein Foto zu machen. Dieser unglaubliche Glitzer in der Sonne. Gefällt mir sehr gut, obwohl ich da auch schauen werde, wie er sich im Alltag verhält und ob es nicht doch zu viel des Guten ist. ;)


Kennt ihr Sante?
Bestellt ihr euch auch manchmal Pröbchen (egal nun, ob Bloggerin oder nicht)?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Wow, das ist aber nett, das du einen Trostpreis bekommen hast.
    Sante kenne ich, hatte aber noch nie ein Produkt von denen, wobei mich die Marke bisher auch noch nicht so angesprochen hat (Grund kann ich aber keinen nennen).
    Das einzigste, was ich bisher angefordert habe, waren Parfumproben. Da kam bisher aber niemals was zurück.
    Grundsätzlich fordere ich aber nie Proben an, davon habe ich aus Bestellungen und Beautyboxen einfach schon genug.

    AntwortenLöschen
  2. Sante kannte ich noch gar nicht :)
    Aber mit Naturkosmetik kenne ich mich eh nicht so aus.
    Auf jeden Fall eine sehr schöne Farbe, ich mag Glitzer total, allerdings nur wenn er dezent ist. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...