Donnerstag, 14. März 2013

Review: Dr. Pierre Ricaud - Smoothing Eyeshadow Base


Lange ist es her, dass sich diese Review gewünscht wurde. Die Fotos dazu sind auch schon ewig auf meinem PC und nun komme ich auch endlich mal dazu sie zu tippen. :)

Dies ist meine Lieblingsbase, sowie auch meine Alltagsbase. Ich benutze sie nun schon seit ca. 3-4 Jahren und das eben fast täglich. Sie wurde auch schon etliche Male nachgekauft oder auch verschenkt. Und obwohl ich so begeistert von ihr bin, kann ich sie nicht uneingeschränkt weiterempfehlen. Dazu komme ich aber noch...


Das sagt der Hersteller:

"Ob mit oder ohne Make-up, die Glättende Lidschatten-Grundierung glättet Ihre Augenlider sofort. Der Lidschatten wird so fixiert und Ihr Blick wirkt strahlend schön."

Weitere Angaben:

Inhalt: 7 ml
Haltbarkeit: 
                 geöffnet: 6 Monate, aber bei mir hält sie locker 10 - 11 Monate, dann sollte sie aber wirklich                           verbraucht sein oder der Rest sollte weg; 
                ungeöffnet: ich hab sie Mitte Januar 2013 gekauft und halten wird sie bis August 2015
Preis: 
hierzu ist die Haltbarkeit im ungeöffneten Zustand wichtig, denn eigentlich kostet sie 12,00€, aber diese habe ich z.B. für 6 € bekommen. Hier gilt das gleiche Prinzip wie bei Yves Rocher, irgendwelche Produkte sind immer im Angebot und gibt es immer wieder die verschiedenen Goddies. Also beobachten und abwarten, kann sich hier richtig lohnen.
Anwendung: 
Bei der Tube ist vorne eine kleine Öffnung, wo man sich das Produkt dann auf den Finger geben kann. Diesen Klecks dann einfach auf dem Augenlid verteilen. 



Meine Meinung/ Erfahrungen:

Wie schon geschrieben, benutze ich sie praktisch täglich. Also so schlecht kann sie nicht sein. ;) Die Farbe meines täglichen AMU's wirkt intensiver und abends sehe ich immer noch frisch geschminkt aus.
ABER:
Es gibt einen großen Nachteil bei dieser Base, und zwar sie ist nicht für jeden Lidschatten gut. Ein super Ergebnis liefert sie bei braunen Lidschatten ab.
Hier zwei Bilder dazu:

links ohne Base; rechts mit Base

Beim unteren Bild habe ich versucht den Lidschatten mit der anderen Hand abzuwischen. Ohne Base ist der Lidschatten praktisch nicht mehr zu sehen, mit der Base kann man ihn noch deutlich wahrnehmen. Um ihn dort ab zubekommen ist schon ein Make-Up Entferner nötig.


Also super tolle Base, wenn es um braune Lidschatten geht.

Leider spielt sich bei anderen Farbgruppen ein genaues Gegenteil ab. Da die Base einen Blaustich enthält, verfärbt sie leicht farbige Lidschatten. Das kann auch mal ein schönes Ergebnis sein, keine Frage, aber wenn ich mich mit einem Lidschatten schminke, will ich ja genau diese Farbe auf dem Auge haben und nicht eine andere.

Hier habe ich einen korallen-farbigen Lidschatten benutzt. Ohne Base sieht er irgendwie leichter und lachsfarbiger aus. Mit der Base wird er schwerer und es entsteht ein orange/gold-stichiger Ton.

links ohne Base, rechts mit Base

Aus diesen Grund verwende ich die Base bei meinem Alltags-AMU, was ja eigentlich nur aus Braun-Tönen besteht und wenn es farbig sein soll, benutze ich eine andere.
Auch mit Glitzer-Lidschatten kommt diese Base nicht ganz so gut zurecht...

Was aber wiederum auch geht, die Base solo auf dem Lid auftragen. Dadurch wirkt das Auge wirklich wacher und strahlender, wenn man mal keine Lust hat sich zu schminken. ;)

Fazit:

Ich kann diese Base eigentlich nur empfehlen, sie ist die Beste, die ich bis jetzt hatte (für braune Farben). Man muss halt nur wissen, wo ihre Stärken und wo ihre Schwächen liegen. ;)

Daher: Kaufempfehlung!!!


Wäre soll eine Base was für euch oder ist euch diese Unterscheidung zu kompliziert?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Tolle Review. Schade das die Base farbige Lidschatten verändert. Hätte diese echt gerne mal getestet, da meine von Rival de Loop Young alle geht.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Da ich mich schon zu 80-90% mit braunen Lidschatten schminke stört mich das nicht. Man muss es eben vorher wissen, sonst kann man sich bei dieser Base sehr schnell, sehr viel ärgern. ;)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...