Samstag, 16. März 2013

Clinique - chubby stick "woppin' watermelon + FOTD


In den letzten drei Tagen habe ich fleißig meinen chubby stick aus der Clinique It Bag Frühjahr 2013 benutzt.
Der chubby stick soll ein farbintensiver und feuchtigkeitsspendender Lippenbalsam sein. 
Und ohne groß viel Worte zu verschwenden, fange ich heut auch sofort mit dem Zeigen an. :)


Das sagt der Hersteller:

" Eine Extra-Portion Feuchtigkeit mit einem Hauch von Glanz. Verwöhnt die Lippen mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Mango und Sheabutter. Alles was trockene, empfindliche Lippen brauchen, um sich angenehm weich und glatt anzufühlen." 


Meine Meinung:

Fangen wir gleich mit der Farbe an. Der Stick an sich wirkt ja schon knallig rosa. Zum Glück ist das auf den Lippen nicht so, sondern er wirkt eher sheer rosa. Die Farbe an sich gefällt mir sehr gut. Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass ich ewig mit dem Stick über die Lippen gehen muss, damit auch wirklich Farbe auf ihnen landet. Schon ein bisschen nervig! Zuerst dachte ich auch er gibt gar keine Farbe ab.

Dafür ist dann das Gefühl auf den Lippen unbeschreiblich toll. Sie fühlen sich butterweich an und irgendwie besonders. Und dieses pflegende, gute Gefühl bleibt auch, wenn keine Farbe mehr auf den Lippen ist.

Ich habe ihn nun drei Tag benutzt und ihn den verschiedenen Bedingungen ausgesetzt, um seine Haltbarkeit zu testen. Also was trinken ist kein Problem; ein Keks essen ist auch kein Problem; bei einem Brötchen wird es da schwieriger, aber das erwarte ich eigentlich auch von keinem Lippenstift bzw. Stick, also auch ok. Heute war ich ca. 4 Stunden unterwegs und als ich nach Hause kam war nicht mehr viel von der Farbe zu sehen. Wäre eigentlich alles noch ok, aber nun kommt mein zweiter Kritikpunkt: Die Farbe verschwindet nicht einfach, sondern nur auf den Lippen direkt, bei mir bleibt die Farbe am "Lippenrand" erhalten und das sieht dann schon ein bisschen merkwürdig aus. Also sollte man immer den Stick griffbereit haben, um ihn nachzuziehen.


Und nun kommt noch mein FOTD, mit dem Chubby Stick. Es ging zum Shoppen. :) Meine Ausbeute werde ich euch dann wahrscheinlich morgen genauer vorstellen. Neben dem Chubby Stick, war ich nicht großartig geschminkt... Ein bisschen die Augen (catrice - Absolut Nude), Puder und Rouge.



Fazit:

So schlecht ist der Stick nicht und eigentlich würde ich ihn auch weiterempfehlen, aber ich bin heute mal ein bisschen strenger und frage mich, braucht man wirklich einen Chubby Stick, der 16 Euro kostet?
Meine Antwort lautet: nein!
Es ist schön ihn zu haben und ich kann auch nicht ausschließen, dass ich mir trotzdem noch einen zweiten zulegen werde, aber er ist (für mich) kein Must-Have...

Wie gefallen euch die Chubby Sticks?
Würdet ihr so viel Geld dafür ausgegeben, wenn ihr es nicht schon getan habt?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Ich hab mir den Stick auch gekauft, da er mich total neugierig gemacht hat :). Ich muss sagen, ich bin auch echt zufrieden damit. Allerdings hab ich ihn mir so gekauft gehabt und fand ihn schon ein wenig teuer. Jetzt gibt es allerdings auch mittlerweile den Stick von p2, sieht im Grunde genau gleich aus und von dem bin ich auch einfach nur total begeistert :). Und er kostet auch gerade mal knapp 3 Euro oder so. Von daher werd ich dann doch lieber auf den von p2 zurückgreifen :). Hast die schon gesichtet ? Bin gespannt auf deine Ausbeute :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, die habe ich jetzt noch nicht wahrgenommen, aber für knapp 3 euro kommt bestimmt auch mal einer mit, dann kann ich vergleichen. ;)

      Löschen
  2. Super Vorstellung! :)
    Mir gefällt der Stick sehr gut, deine Lippen sehen dadurch sehr gepflegt und gesund aus. Das mit der Haltbarkeit ist allerdings wirklich doof... Ich denke 16 Euro wäre mir so ein Chubby Stick nicht wert. Mal gucken, vielleicht kaufe ich mir auch so einen Mini wie du. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)

      Die haben sich auch sehr gepflegt angefühlt, aber ich finde eben 16 Euro sind sehr viel Geld. ;)

      Löschen
  3. Ich weiß nicht ... ich liebe die Chubby Sticks ja - aber ich werde mit dieser Farbe einfach nicht warm. Sie ist mir persönlich definitiv zu Pink, auch auf den Lippen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schon irgendwie schade, aber es gibt ja noch genügend andere Farben. :)

      Löschen
  4. Ich hab schon auf vielen Blogs darüber gelesen und er wird ja über alle Maßen gehypt, aber ganz ehrlich, ich bin dafür zu geizig, egal wie toll er ist ;)

    AntwortenLöschen
  5. Juhuuu endlich mal wieder ein Gesamtbild von dir - und dann auch noch so ein wunderhübsches!
    Ich benutze die Chubby Sticks eher als Lippenpflegestiftersatz, deswegen verzeihe ich die sheere Farbe. Clinique hat jetzt übrigens den Chubby Stick Intense rausgebracht. Mehr Farbpigmente bei gleicher Pflegewirkung. Ist momentan einer meiner Top Favoriten! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, momentan ist er wirklich zu einen meiner Lieblinge geworden. Da er eher sheer ist, kann ich ihn auch gut im Alltag tragen. Das mit dem Chubby Stick Intense klingt interessant. Danke für den Hinweis! :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...