Montag, 4. Februar 2013

AMU vom 2.2.2013


Am Samstag musste gleich nochmal die catrice absolute nude Palette herhalten. Da ich ja unter Halsschmerzen litt hatte ich auch nicht so die große Lust etwas aufwendiges zu schminken und ich wollte mir ein vorläufiges abschließendes Urteil über die Palette bilden können. ;)

mit Tageslichtlampe


Verwendete Produkte:


Dr. Pierre Ricaud Base
catrice - absulote nude Palette Nr. 1, 2, 4 und 5
catrice gel eyeliner - "It's Mambo Nr.2"
Mascara - catrice Glamour doll

mit Tageslichtlampe


Auch hier wieder viel Schimmer. Zwar schön, aber kann ich auf der Arbeit nicht tragen. "Nr.5" krümelt auch und hat auch ein bisschen Fall Out, aber nicht so stark wie bei "Nr.6". Ich finde groß unterscheiden sich die beiden AMU's nicht, aber die Farben der Palette sind gut aufeinander abgestimmt und ich bereue den Kauf immer noch nicht.
Wer Schimmer mag, sollte sie sich zulegen. :)

Wie gefällt euch diese Variante?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Wie fies, alle Posten AMUs mit der Catrice Palette und bei mir ist sie dauernd ausverkauft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich hätte ich gedacht, dass es mir auch so ergeht, aber diesmal hatte ich Glück ;p

      Löschen
  2. Bei mir gibt es die neuen Produkte noch gar nicht. :( Den Schimmer bei den Catrice Eyeshadows finde ich auch immer etwas störend.. Im Laden erkennt man das auch immer so schlecht, ob da nun Schimmer bei ist oder nicht. :/

    LG :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...