Samstag, 12. Januar 2013

AMU vom 8.1.2013


Ich stand mal wieder vor meiner Sammlung hatte überlegt, was ich den schönes schminken könnte. Dann fiel mein Blick auf die essence quattro Palette "Ciao Bella!" und eigentlich benutzt man solche Paletten recht selten. Also ich meine komplett für das ganze AMU. Dabei finde ich dies gerade für unterwegs sehr praktisch, sei es auf kleineren oder größeren Reisen. Besonders wenn ich nur 2 oder 3 Tage weg bin, will ich doch nicht mein ganzes Schminkzeug mitschleppen. 
Also Quattro hervorgeholt und wirklich nur diese Farben benutzt, sie sollten ja super zusammenpassen und das AMU sollte auch kinderleicht zu schminken sein.



Verwendete Produkte:


Dr. Pierre Ricaud Base
essence quattro - "Ciao Bella!" komplett
p2 kajal aus der into Lace LE
Mascara: Helena Rubinstein und Max Factor 2000 calorie


Ok, das Ergebnis ist jetzt nichts besonderes. Es ist sehr alltagstauglich. Die Farben passen aber super zusammen und das AMU ist schnell geschminkt. Also eigentlich die perfekte Lösung, wenn man mal unterwegs ist. Es benötigt wenig Platz im Gepäck und es geht schnell. 


Was haltet Ihr von solchen Quattros?

Eure Kali

Kommentare:

  1. ich habe auch ein quattro von essence und vernachlässige es viel zu oft. deinen look finde ich sehr dezent aber trotzdem oder gerade deswegen sehr schön. gerade in der woche im büro ist bei mir weniger mehr. vielleicht sollte ich mein quattro mal wieder vorkramen!

    lg julia

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch genau die gleiche Palette und hab sie früher fast täglich verwendet, allerdings verstaubt sie so langsam bei mir. :D
    Vielleicht sollte ich sie mal wieder hervor holen. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...