Freitag, 20. Juli 2012

OOTD vom 18.7.2012

Bevor es zur Vertragsunterzeichnung los ging, habe ich mich daran versucht mein OOTD zu fotografieren. Aber irgendwie ist mir das nicht so gut gelungen. Fast alle Bilder sind verschwommen oder man erkennt nur irgendein unzusammenhängendes Stoffmuster. Ich habe keine Ahnung wie ich die Kamera halten sollte, damit vernünftige Bilder zustande kommen oder geht das alleine gar nicht?
Hier jedenfalls ein paar Bilder, die noch im Bereich waren, dass ich mich traue sie euch zu zeigen. ;)



Unter dem T-Shirt von H&M habe ich noch ein längeres weißes Basic-Top von H&M getragen. Beides in Kombination zu einer dunkelblauen, engen Jeans von C&A und flache Ballerinas von Deichmann.

Auch beim Schmuck habe ich es an diesem Tag sehr dezent gehalten. Nur eine Kette und meinen Ring. Mehr gab es nicht.


Ich hoffe Ihr könnt euch dass zusammen vorstellen. ;)

Wie gefällt euch das Outfit? Hat jemand noch einen Tipp zum besseren fotografieren?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Die Schuhe sind ja niedlich!!
    Ich schaff es auch leider nicht, mich gescheit zu fotografieren. Vielleicht im Spiegel?
    LG, Puminchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An einen Spiegel habe ich auch schon gedacht. Nur leider habe ich in dieser Wohnung keinen. Ja, es gibt hier weder einen vernüftigen Spiegel zum Schminken oder um sich ganz zu bewundern. Das muss ich immer alles mit sehr viel Vorstellungkraft machen. ;)
      (Eins der Dinge, die in der neuen Wohnung geändert werden müssen!!!)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...