Freitag, 8. Juni 2012

Review: Greenland - Duschgel

Dieses Greenland - Duschgel in Papaya-Limone habe ich mal von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Als ich jetzt mal nachgeschaut hab, kostete bei Douglas eine 600ml Flasche 10,95 Euro.


Folgendes steht auf der Douglas-Seite:

Das belebende Duschgel mit dem Duft essentieller Öle aus Papaya und Limone macht das Duschen zum erfrischenden Erlebnis. Die pH-neutrale Formulierung ist besonders sanft zur Haut.

Meine Erfahrungen:

Der Duft ist einmalig. Darin könnte ich versinken. Das Duschgel verleiht einem ein tolles Pflegegefühl und hinterlässt eine super weiche Haut. Auch das Design an sich gefällt. Leider ist aber genau dieses sehr unpraktisch unter der Dusche. Durch den Schraubverschluss ist es sehr umständlich die Flasche wieder zu verschließen. Auch ist die Öffnung so groß, dass ich immer viel zu viel Duschgel rausbekommen habe. Schade! Da muss man sich wohl entscheiden, was einem lieber ist, tolles Produkt/ Design oder die Handhabung unter der Dusche.


Insgesamt:

Für mich geht die Anwendbarkeit vor, deswegen wäre es keine Empfehlung. Wen dies aber nicht stört oder wer damit klar kommt, für den könnte dieses Duschgel genau das Richtige sein.

Benutzt eine von Euch Greenland-Produkte? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Eure Kali

Kommentare:

  1. Wir haben diese Marke neuerdings bei Bipa!
    Sieht wirklich total spannend aus, aber ich mags auch nicht wenn man nicht ordentlich doesieren kann :/

    Liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub neben Douglas hab ich Greenland auch mal bei Galeria Kaufhof gesehen. Bevor ich die Sachen von Greenland geschenkt bekommen habe, hat mir die Marke allerdings überhaupt nichts gesagt.
      Ja, das mit der Dosierung ist total ärgerlich. Vorallem bei einem Produkt, dass ein bisschen mehr als über dem üblichen Drogerie-Preis liegt... Ist in meinen Augen Verschwendung!

      Löschen
  2. Mich würde das immer wieder mit dem Dosieren ärgern :/


    P.s: In der Situation am Info-Schalter war ich auch schonmal.
    Wie die dann Antworten ...total genervt und mit der kein-Bock Stimme -sorry, ist aber deren Job, oder wozu sitzen die da rum?

    Ich freue mich wirklich auf ihren Besuch, weil ich die dann stehen lasse und meine Kollegin die übernimmt :D
    Hab schon gesagt, dass ich die nicht mehr an der Anmeldung anspreche usw.^^

    AntwortenLöschen
  3. Füllt es halt einfach in einen Euch zufriedenstellenden Spender um. Design ist mir nicht so wichtig.Solange der Inhalt was taugt.....
    *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man machen, aber vielleicht ist das Einigen zu umständlich, mir wäre das persönlich es auch. Vorallem, wenn ich so viel für ein Duschgel zahlen muss, da gibt es echt genug Auswahl auf dem Markt. Und bei einer Review sollte man ja auf alles hinweisen ;)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...