Sonntag, 10. Juni 2012

essence "Prince Charming", das muss Liebe sein!

Er darf mich jetzt schon 3 Tage begleiten und hat noch keine Ermüdungserscheinungen ^^
Aufgetragen habe ich ihn über 2 Schichten fairwind "lavender", der so extrem flüssig war, dass er mir überallhin gelaufen ist. Erstaunlicherweise hat der Lack dennoch mit 2 Schichten gedeckt.
Darüber kam 1 Schicht "Prince Charming" und nur zur Sicherheit noch eine Schicht Poshé.
 Ich habe mir mit Herrn K. den Film "SnowWhite" angesehen und dabei diese Kombi getragen.
Zum Film kann ich sagen, dass er von den Effekten ziemlich gut ist, aber ich bin enttäuscht dass so viele Szenen aus anderen Filmen geklaut wurden und die eigentliche Schneewittchen Geschichte leider etwas untergeht. Aber wenn man ohne Erwartung an das klassische Märchen in den Film geht, ist er ziemlich gut gemacht. Jetzt weiß ich auch, warum er in Deutschland "SnowWhite" und nicht "Schneewittchen" heißt...
Der Lack braucht aber keine Vergleiche zu fürchten, denn er ist großartig ^^
Enthalten sind größere hexagonale blaue Glitter und viele kleinere holografische Partikel.
 Der Lack funkelt und strahlt in jedem Licht wunderschön!
Das einzige Manko ist, dass man ein wenig mit dem Pinsel hin- und hertupfen muss, bis man die blauen Glitter an der richtigen Stelle hat. Der Pinsel trägt sie sonst immer wieder in die Flasche zurück...
Aber jede gute Beziehung erfordert ein bisschen Mühe, also warum beim "Prince Charming" gleich aufgeben? :-D

Absolute Kaufempfehlung für alle die auf Glitter stehen!

Eure
Kati

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...