Donnerstag, 31. Mai 2012

Tag - Blushes

Ich wurde von der lieben Saskia von zuckerschaf noch "nach"-getaggt und zwar zum Thema Blushes. :)
Meine Sammlung ist noch total winzig und es sind jetzt auch nicht die besonderen Schmuckstücke drin, dennoch finde ich den Tag einfach nur toll und ich hoffe Ihr langweilt euch nicht, sondern findet ihn auch ein bisschen interessant.
Aber fangen wir mit den Fragen an:

1. Wie viele Blushes sind zur Zeit in deiner Sammlung? Wo bewahrst du sie auf?


Im Moment besitze ich 8 Blushes. Allerdings sind seit Dezember 5 Stück dazu gekommen, also ca. 1 pro Monat. Meine Sammlung wächst stetig. :)
Bis jetzt hatte ich die paar Blushes zwischen meinen Lidschatten aufbewahrt. Vor ein paar Tagen habe ich sie von dort alles weggenommen und suche nun einen geeigneten Platz. Vielleicht eine eigene kleine Kiste? Was meint Ihr?

2. Was war dein allererster Blush - hast du ihn noch bzw. verwendest du ihn noch?

Das erste mal mit einem Blush in Berührung gekommen bin ich als kleines Kind mit einem von meiner Mutter. Dies war ein Creme-Blush, den ich aber nie wirklich benutzt hab (als kleines Kind mit der Kosmetik von der Mutter rumspielen zählt ja wohl nicht)
Den ersten eigenen Blush, den ich mir gekauft habe, war der mineral powder blush von essence in 02 Miss Pretty. Das ist auch noch nicht so lange her vielleicht 3 Jahre? Hatte mich auch ein bisschen in der Farbe vergriffen, ist mir persönlich zu dunkel. Dennoch will ich nicht ausschließen, dass ich ihn noch mal irgendwann benutze.

3. Was ist dein neuestes Schätzchen?

Der Alterra Rougepuder 01 cherry blush.

4. Dein teuerster und der günstigste Blush in deiner Sammlung: Unterscheiden sich die beiden in der Qualität/ Textur/ Haltbarkeit etc gravierend?

Hmm das ist schwierig. Von den 8 Stück sind 2 aus der Glossy Box und 1 hab ich geschenkt bekommen. Also von denen, die ich gekauft hab, ist wohl der BeYu der günstigste, aber auch nur weil der zusammen mit anderen Produkten (2 Lidschatten und nen Lipgloss) in einer Box für 2,95€ war. Ansonsten würde ich jetzt sagen liegen die alle ungefähr im gleichen Preisbereich. Also alles Drogerie Produkte, außer der BM Beauty, ist aber auch wieder ein Pigment. Also ich kann die Frage nicht so wirklich eindeutig beantwort... Sorry!

5. Welche ist deine liebste Farbfamilie? Pinks, peachy-pinks, red, plum, puderfarben...?

eindeutig peachy-pinke Blushes :)

6. Hast du eine Lieblingsmarke bei Blushes?

So richtig eine Lieblingsmarke habe ich noch nicht, steh ja noch am Anfang und teste mich durch die Marken. Mich würden aber noch die Blushes von Sleek, MAC, ARTDECO oder Lancôme interessieren (um mal von dem Drogerie-Bereich weg zu kommen, dann kann ich Vergleiche ziehen^^).
    
7. Dein liebstes Finish? Matt, Schimmer, Satin... Liquid oder Creamblushes?

Also wenn ich es vertrage Schimmer, ist leider nicht immer so der Fall, ich bekomme manchmal so einen leichten Ausschlag auf den Wangen - nicht schön. Ansonsten aus diesem Grund Matt. Obwohl die meisten Blushes bei mir schon Schimmer enthalten. ;)

8. Wo trägst du deine Wunschfarbe auf? Apfelbäckchen, auf den Wangenknochen, darunter...?

Auf den Wangenknochen (wenn ich sie treffe ^^). Ich fange vorne an und werde nach hinten hin stärker mit dem Auftrag. Ich verwische die Farbe auch immer von vorne nach hinten. 

8a. Und womit trägst du deine Blushes am liebsten auf?

Mit dem Pinsel. Im Moment den Rougepinsel von ebelin. Der ist aber schon alt und ich bräuchte mal nen neuen. Jemand nen Vorschlag?


9. Was mach einen "habenmusskaufen" Blush für dich aus? Ist die Verpackung wichtig?

Zuerst muss mich die Farbe ansprechen. Dann muss der Blush in der Verpackung hübsch aussehen und dann natürlich schon die Verpackung selbst. Ich glaube ich lasse mich auch ganz schön von LE-Blushes anfixen - ich Opfer. :)

10. Dein jetziger Favorit? Warum gerade dieser?

Hmm echt schwierig und das schon bei der kleinen Auswahl. Generell von allen würde ich den MNY 301 sagen (wollte ich mir eigentlich auch nachkaufen, aber war schon weg -.-). Ansonsten.... den Alterra hab ich dafür noch zu kurz. Ich glaub jetzt im Sommer das Pigment von BM Beauty, weil es guit mit meiner Haut verschmilzt und ich glaub super natürlich zu gebräunter Haut aussieht (geht das überhaupt). Sonst für den Sommer der Manhattan apricot, der hat einfach so einen schönen Schimmer. Und wenn es doller sein soll der catrice colour bomb aus der revoltaire LE. Also ihr seht so richtig entscheiden kann ich mich nicht mal bei den 8.

& zum Schluss - einmal zeigen, bitte!



“Weitertaggen” möchte ich  



Puminchen von Puminchens Plappereien



Das war jetzt mal ein bisschen mehr zu lesen, ich hoffe Ihr hattet dennoch Spaß daran.

Eure Kali

Kommentare:

  1. Huhu Kali,

    danke fürs taggen. Ich schaue, dass ich das in der nächsten Zeit einbauen kann.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Tag :), die Hälfte davon besitze ich auch ;D

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sammlung; der Alterra Cherry Blush sieht super aus; denke, dass ich mir den auch noch holen werde.

    Tolles Blog; ich folge Euch nun auch.

    AntwortenLöschen
  4. Mein erster Blush war auch der Blush von essence :D

    AntwortenLöschen
  5. I love your blog!I've discovered a little time.

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Taggen! Natürlich mach ich mit, vielleicht schaffe ich es am Wochenende. Liebe Grüsse, Puminchen

    AntwortenLöschen
  7. Gerade mitgemacht und online gestellt :-) http://cosmetic-wife.blogspot.de/2012/06/tag-blushalicious.html
    Danke fürs taggen :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...