Dienstag, 1. Mai 2012

Ein klein wenig traurig war ich schon.....

Es war ja mal wieder sowas von klar. Ok ich hätte es auch absehen können... Aber beginnen wir von vorn:
Habt ihr auch ein Alltags-Make-Up, das ihr eigentlich immer dann schminkt, wenn es schnell gehen soll und auch keine große Zeit oder Nerven habt, um zu überlegen, wie könnte es denn heute aussehen?
Ich verwende dafür, ja immer die gleichen dezenten braun-Töne, sodass ich in ca. 10 - 15 Min komplett fertig bin. So eine Zeit war jetzt zu meinen Prüfungen, denn wer will schon ungeschminkt dahin? Man muss sich ja auch wohlfühlen. ;)
Also hab ich jeden Tag fleißig drauflos gepinselt. Nur was passiert genau zur Hälfte??? Mein Lidschatten ist aufgebraucht!!!


Es geht hier um den Esprit Lidschatten styling brown.
Wie schon geschrieben, ich hätte/ konnte es ja absehen. Aber dennoch ist man in der Situation ein bisschen traurig. Ich hatte ihn letztes Jahr im Sommer im Ausverkauf gekauft. Und war auch echt froh, dass ich niemals den vollen Preis bezahlt habe, denn trotz der schönen Farbe, hatte er eine ziemlich hohe Fallout-Quote. Auch wenn ich ein bisschen traurig war, gehöre ich eindeutig zu den Leuten die ihre Produkte auch gebrauchen und verbrauchen wollen. Auf diese Weise leere ich 2-3 Lidschatten pro Jahr. Und ich sehe die positive Seite, es wurde Platz geschaffen für ein neues Stück. :)

Wie ist bei Euch der Verbrauch an Lidschatten? Oder verbraucht ihr sogar gar keine, sondern sammelt nur?

Eure Kali

1 Kommentar:

  1. Finde ich echt gut, dass Du so viele Lidschatten wirklich aufbrauchst! Da sollte ich mir echt ein Beispiel an Dir nehmen!
    LG, Puminchen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...