Sonntag, 27. Mai 2012

Color Club - "Wild at Heart"

Hallo ihr Lieben,

ich zeige Euch heute einen Lack aus einer älteren Kollektion, den ich recht häufig trage.
Er stammt aus der "wild at heart collection" von 2009, ist aber in den amerikanischen Shops noch verkäuflich.
 Color Club - Wild at Heart
Aufgetragen habe ich nur 1 Schicht und damit hat er komplett gedeckt.
Auch der Pinsel war toll, er ist eher schmal, womit ich ja am besten zurechtkomme.
 Die Farbe ist ein dunkles kräftiges Violett mit einem leichten holografischen Effekt.
Auf meinen Nägeln entsteht das typische Holo-V nur im Blitzlicht oder starken Halogenlicht.
Tagsüber hat er durch die holografischen Partikel eher ein Glühen von Innen und changiert je nach Winkel magentafarben.
Ich liebe diesen Lack, weil er in unterschiedlichen Lichtverhältnissen immer anders aussieht und das gewisse Etwas hat.
Ich weiß, dass es von diesem Lack mindestens zwei Versionen gibt.
Einer hat einen größeren holografischen Effekt.
Welchen ich jetzt habe, weiß ich nicht, da ich nicht vergleichen konnte.

Habt ihr ihn auch und mögt ihn genauso gerne?
 Wenn ja, welche Version habt ihr denn?

Eure
Kati

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ne coole Farbe! Gefällt mir!!

    AntwortenLöschen
  2. Aww! So eine schöne Farbe. ! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag ihn auch sehr gerne und noch dazu lässt er sich soo einfach auftragen und trocknet fix. Was kann man mehr von einem Lack verlangen? ^^

    AntwortenLöschen
  4. Den brauche ich auch... ^^

    AntwortenLöschen
  5. sieht echt super aus, aber aufs ablackieren hätte ich nicht so viel lust... :D

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...