Montag, 16. April 2012

braunes AMU mit ARTDECO Nr. 642

Heute kommt mal ein AMU, das ich Anfang März geschminkt und abfotografiert habe, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen einen Post dazu zu schreiben. Nun gut, das wird jetzt ja nachgeholt. :) Es ist mal wieder etwas schlichter, obwohl es in Wirklichkeit nicht ganz so schlicht war. Leider hat meine Kamera, die supertollen braun-Übergänge nicht ganz so toll aufgenommen. (ich hab 2 Stunden versucht ordentliche Bilder hinzubekommen)
Oder geht es nur mir so, dass für mich jedes braun anders aussieht und für alle anderen ist das sowieso nur eine braune "Einheitsmasse"?
Aber nun genug gelabert, kommen wir zum Wesentlichen. ;)





Verwendet habe ich folgende Produkte:


als Base wurde wieder die Base von Dr. Pierre Ricaud verwendet
auf das ganze bewegliche Lid der rechte obere Ton des essence quattro 01 Ciao Bella!
auf das hintere 2/3 des Lides der rechte obere Ton der esprit styling color palette 201 nude escape, sowie der untere linke Ton in der gesamten Lidfalte
am hinteren Lid, in der hinteren Lidfalte, sowie am unteren Wimpernkranz wurde der ARTDECO Nr. 642 (war aus meiner Glossy Box) aufgetragen
als Highlighter noch schnell den Kiko Nr. 118 und als Mascara die L'Oréal Paris 90° Easy Mascara


Für das Gesicht habe ich benutzt:

p2 feel Natural Make-Up 020
Manhattan Powder Rouge in Apricot 39D
Lippen: NYX Iced Honey 556



Wie findet Ihr rein braune AMU? Sind sie für Euch ok oder braucht Ihr zumindest ein bisschen "Farbe" auf dem Auge?

Eure Kali

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...