Montag, 30. April 2012

Wieder zurück und catrice Revoltaire LE

Ich habe es geschafft! Meine Prüfungen sind überstanden!!!!
Ich möchte mich auch ganz doll bei den Glückwünschen von Euch bedanken. Hoffen wir mal, dass es was gebracht hat. :)

Nach meiner letzten Prüfung am Freitag wurde ich von Kati abgeholt. Und was hat sie mir zu den (erstmal) überstandenen Prüfungen geschenkt? Was habe ich nun endlich in meinem Besitz??? Den catrice Blush aus der Revoltaire LE!!!!! Endlich ist er auch mein. Nachmal Dankeschön Kati. Damit hast du mir eine riesige Freude gemacht. Ich hab Dich lieb! ;)

Da ihr wahrscheinlich schon genug Bilder auf anderen Blogs gesehen habt, hier nur noch mal schnell ein Bildchen von meinem neuen Schätzchen:


Colour Bomb ist genau der richtige Name. Ich habe ihn nur ganz leicht aufgetragen und sofort haben meine Wangen geleuchtet. Man bekommt richtige Puppen-Wängchen mit einen gleichmäßigen, deutlichen Schimmer. Bis jetzt hat er mir gut gefallen, obwohl man schon super viel Produkt aufnimmt und er für meinen Geschmack sich zu schnell überschminken lässt. 
Also vorsichtig auftragen!!!

Gehört ihr zu den Glücklichen, die ihn auch bekommen haben? Oder hat er euch gar nicht interessiert?

Eure Kali

Sonntag, 29. April 2012

color club - foil me once

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch noch.
Und einen neuen Lack möchte ich auch noch zeigen,
den Color Club "foil me once"
Wie der Name schon sagt, ist es ein Foil-Lack.
Am Besten zu vergleichen mit der Unterseite von Alufolie, er hat einen ganz eigenen Glanz und Schimmer.
Diese Art von Lacken deckt sehr gut, da sie sehr stark pigmentiert sind.
Ich habe hier auch nur 1 Schicht lackiert.
Die Farbe ist ein silbriges Flieder mit pinkem Einschlag.
Ich persönlich mag Foillacke sehr gerne, eben weil sie so gut decken und schnell trocknen.

Wie findet ihr ihn?

Eure
Kati

Mittwoch, 25. April 2012

china glaze - Rodeo Fanatic

Heute zeige ich Euch einen hübschen Lack, bei dem ich lange überlegt habe, ob ich ihn brauche.
In der Flasche sieht er nämlich wirklich toll duochrome aus, aber auf den Bildern auf anderen Blogs ist er meist einfach nur Blau.
Aber das wollen wir selber sehen ^^
 china glaze "Rodeo Fanatic"
Wie man sieht, ist er in der Flasche einfach nur großartig...
Lila, Dunkelblau und Türkis
Auf dem Nagel verliert sich der lila Schimmer leider und er wirkt je nach Blickwinkel nur noch Blau oder dunkles Türkis.
Unter der Tageslichtlampe
 Im Tageslicht/Schatten wirkt er deutlich dunkler als in der Sonne.
 Er glänzt schön und schimmert toll.
In der Sonne
Aufgetragen habe ich 1-2 Schichten, je nachdem wie sauber ich lackiert hatte.
Ausreichend ist auf jeden Fall 1 Schicht, wenn man genug Farbe erwischt.
Sonne
Der Lack ist schon toll.
Ich mag die Pinsel von china glaze, die Deckkraft ist super und die Farbe ist auch hübsch.
Wenn die Flasche nicht einen lila Schimmer versprechen würde, wäre ich vollauf zufrieden.

Kennt ihr das auch?

Eure
Kati

Montag, 23. April 2012

p2 "denim delight" LE - grey denim

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen ganz wundervollen Lack zu sehen, den p2 ganz still und leise in den dm geschmuggelt hat ;-)
010 grey denim
 Ich hab von der LE irgendwie gar nix mitbekommen und auch im dm wollte ich sie erst gar nicht ansehen, weil mich das Jeansthema nicht wirklich begeistert...
Aber ich hab mir die Lacke doch angesehen und bin so froh diesen Lack gekauft zu haben!
Es ist eine ganz außergewöhnliche Farbe: stahlgrau mit silbernem Schimmer und goldenen Glassflecks.
 Er hat mit 1 Schicht gedeckt!
Und der tolle Schimmer kommt richtig gut zur Geltung.
Der Lack ist ein Traum: Farbe, Auftrag und Effekt überzeugen 100%ig.

Habt ihr auch etwas mitgenommen?

Eure
Kati

Samstag, 21. April 2012

essence fruity - one kiwi a day...

Und nun kommt der letzte Lack aus der Fruity LE von essence.
04 one kiwi a day...
 Der Lack braucht auch wieder seine 3 Schichten um zu decken.
 Die Farbe lässt sich als ein frisches helles Kiwigrün beschreiben, mit goldenem Schimmer und dunkelgrünen Glitzerpartikeln. Der goldene Schimmer ist gut sichtbar in der Sonne, allerdings sind die Glitzerpartikel ein bisschen mehr verdeckt als bei den anderen beiden. Aber trotzdem eine wirklich tolle Farbe!

Mögt ihr grüne Lacke?
Ich auf jeden Fall und wenn er dann noch so besonders ist, umso besser :-)

Eure
Kati

Donnerstag, 19. April 2012

essence fruity - mashed berries

Hallo ihr Lieben,

heute kommt noch ein Lack aus der Fruity LE von essence.
 essence 05 mashed berries
 Ein schöner rosa-pinker Cremelack mit lila Glitzerpartikel.
 Die Farbe erinnert wirklich an einen Himbeer-Brombeer-Milchshake... mmhhh lecker ^^
Die Glitzerpartikel sind auch wieder reichlich vorhanden.
Makro:

 Der Auftrag war wieder problemlos, aber er braucht auch 3 Schichten um zu decken.
Der Lack ist schön für den Frühling und überhaupt ganz hübsch.
Ich bin ganz verliebt in die LE ^^

Wie geht es Euch damit?

Eure
Kati

Mittwoch, 18. April 2012

[Ankündigung] Ein Leben ohne Kosmetik???

jaaaaaa, die Überschrift drückt es schon aus. Seit ein paar Wochen, bin ich nun schon am mehr oder weniger intensivem Lernen und da ist einfach keine Zeit zum Schminken (bis auf ein paar kleine Ausnahmen ;)). Auch die 10 Minuten vor den Spiegel sind wertvolle Zeit und wer sieht mich schon am Schreibtisch? - Eben keiner -
Inzwischen bin ich ehrlich gesagt auch schon ein bisschen auf Schmink-Entzug, um es aber noch schlimmer zu machen, beginnen ab morgen meine Abschlussprüfungen. Dann wird es endlich (wieso endlich???) ernst. Also gar keine Zeit mehr für mein liebstes Hobby.

Aus diesem Grund werde ich auch mit dem Bloggen eine Pause einlegen müssen. Bis jetzt konnte ich ja noch durch vorbereitete Fotos posten. Aber die sind nun auch alle (nun gut fast alle) aufgebraucht. Zudem will ich aber auch keine Post unter Zeitdruck und nur mit "halber" Liebe anfertigen. Deshalb werdet Ihr auch erst wieder etwas im Mai von mir hören. :( 
Aber die liebe Kati bleibt Euch ja noch erhalten. :)

Im Mai bin ich dann mit neuer Kraft wieder dabei. Es liegt hier auch noch so viel rum, was ich reviewen oder Produkte, die ich vorstellen will. Auch schwirren mir so einige neue Ideen durch den Kopf. Aber erst einmal muss ich mich auf die Prüfungen konzentrieren. (nervös sein ist im Moment gar kein Ausdruck ;) )

Ich hoffe Ihr könnt das verstehen. Und wünscht mir Glück im Examen. Ich brauche gute Themen!!! ;)

Eure Kali

Dienstag, 17. April 2012

essence fruity - very cherry

Hallo ihr Lieben
und auch ein herzliches Willkommen an unsere neuen Leser - da freu ich mich wirklich drüber!
Wir sind ja beide momentan im Studienabschlussstress (nenne ein Wort mit 7 s ^^) und nächstes Wochenende ist mein endgültiger Umzug bzw. Auszug aus meiner alten Wohnung.
Aber wir bemühen uns redlich immer fleißig neue Beiträge zu posten.

Dann mal schnell weiter mit dem Nagellack, auch wenn die LE schon fast wieder ein alter Hut ist ;-)
 essence 03 very cherry
(hoffe ich zumindest, denn es stehen keine Namen auf den Lacken)
Ein toller rosa-peachiger Farbton mit silbernem Schimmer und lila Glitzerpartikeln.
 Der Lack ließ sich gut auftragen, braucht allerdings 3 Schichten bis er deckt.
Den silbernen Schimmer sieht man sehr gut in der Sonne.
Die Glitzerpartikel verteilen sich super und sind auch gut sichtbar.
 Der Lack hat gut mit meiner Hautfarbe harmoniert und war schön unauffällig.
Im Makro sieht man den Schimmer sehr gut:
Ein toller Lack und ich habe die anderen beiden "Glitzerlacke" auch mitgenommen, die erwarten Euch also auch noch in den nächsten Tagen ^^
Der duftende Topcoat durfte übrigens auch mit und ich liebe solche Sachen ja.
Es ist zwar schon ein künstlicher süß-fruchtiger Geruch, aber ich steh drauf ;-)
Allerdings trocknet er nicht so schnell...

Insgesamt eine ganz tolle LE, auf die ich mich wirklich gefreut habe.

Was habt ihr davon mitgenommen?

Eure
Kati

 

Montag, 16. April 2012

braunes AMU mit ARTDECO Nr. 642

Heute kommt mal ein AMU, das ich Anfang März geschminkt und abfotografiert habe, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen einen Post dazu zu schreiben. Nun gut, das wird jetzt ja nachgeholt. :) Es ist mal wieder etwas schlichter, obwohl es in Wirklichkeit nicht ganz so schlicht war. Leider hat meine Kamera, die supertollen braun-Übergänge nicht ganz so toll aufgenommen. (ich hab 2 Stunden versucht ordentliche Bilder hinzubekommen)
Oder geht es nur mir so, dass für mich jedes braun anders aussieht und für alle anderen ist das sowieso nur eine braune "Einheitsmasse"?
Aber nun genug gelabert, kommen wir zum Wesentlichen. ;)





Verwendet habe ich folgende Produkte:


als Base wurde wieder die Base von Dr. Pierre Ricaud verwendet
auf das ganze bewegliche Lid der rechte obere Ton des essence quattro 01 Ciao Bella!
auf das hintere 2/3 des Lides der rechte obere Ton der esprit styling color palette 201 nude escape, sowie der untere linke Ton in der gesamten Lidfalte
am hinteren Lid, in der hinteren Lidfalte, sowie am unteren Wimpernkranz wurde der ARTDECO Nr. 642 (war aus meiner Glossy Box) aufgetragen
als Highlighter noch schnell den Kiko Nr. 118 und als Mascara die L'Oréal Paris 90° Easy Mascara


Für das Gesicht habe ich benutzt:

p2 feel Natural Make-Up 020
Manhattan Powder Rouge in Apricot 39D
Lippen: NYX Iced Honey 556



Wie findet Ihr rein braune AMU? Sind sie für Euch ok oder braucht Ihr zumindest ein bisschen "Farbe" auf dem Auge?

Eure Kali

Samstag, 14. April 2012

NOTD - Sans Soucis Nr.110

Heute habe ich mal einen sehr, sehr alten Nagellack ausgekramt. Er muss mindestens über 10 Jahre alt!!! sein und ich war sehr gespannt, ob und wie er sich noch lackieren lässt.


Man beachte, die leichte Staubschicht, die ich auch nicht mehr wegbekomme.... :(
Insgesamt war ich sehr überrascht. Der Lack war nicht im geringsten eingetrocknet und ich konnte ihn noch sehr gut lackieren. Die Farbe hat mir auch sehr gut gefallen. Ein Minuspunkt (und ich weiß jetzt nicht ob es daran liegt, dass er so alt ist) die Trockenzeit. Zum Antrocknen super Fix, aber als ich ca. 2 Stunden später beim Kochen war, hab ich mir doch etliche Dellen zugezogen. Nach ca. 3-4 Stunden war der Lack aber steinhart trocken. :)


Wie lange benutzt Ihr eure Lacke oder wie lange würdet Ihr sie benutzen?
Was meint Ihr wie sich die Nagellacke mit der Zeit verändern?

Eure Kali

Donnerstag, 12. April 2012

essence trifft Maybelline New York - 230 Mauve Diamonds

Ich habe mich mal an einer Kombi probiert. Zum Teil lag das daran, weil ich sofort nachdem Lackieren des essence - no more drama (hier geht es nochmal zum Lack), mir Dellen im Lack zugezogen hab; zum anderen wollte ich auch mal ein bisschen mit meinen wenigen Lacken herum experimentieren. :)
Dies sind die beiden Lacke, um die es geht:


Der essence - no more Drama ist dieses Frühjahr leider aus dem Sortiment gegangen. Aber jeder andere Lila-Pastell-Lack geht ja auch. :)
Der Maybelline New York 230 Mauve Diamonds ist ein Express Finish in 40 Sekunden Lack. Und er trocknet wirklich wahnsinnig schnell. Der Lack an sich entspricht einem hellen durchsichtigen rosa-Ton mit sehr, sehr vielen goldenen Glitzer-Partikeln.

links: beide zusammen/ rechts: essence allein
Man kann sehr gut erkennen, dass der Maybelline Lack, den Lila-Farbton, nochmal ein bisschen aufhellt und die Glitzer-Partikel kommen auch gut zur Geltung.


Insgesamt entsteht ein wunderbares funkeln. Und je nach Lichteinschlag, kommt mehr das Lila oder das Rosa zur Geltung. Beide zusammen haben mir sehr gut gefallen!

Wie gefällt Euch diese Kombi?

Eure Kali

Dienstag, 10. April 2012

EOTD vom 6.4.2012 mit catrice Revoltaire LE

Ich wollte euch ja noch mein EOTD vom Karfreitag zeigen, nun hier ist es. :)
Letzte Woche hatte ich mir die Smokey Eyes Palette in 02 Explosive Combination von catrice aus der aktuellen Revoltaire LE gekauft. Ich war sehr gespannt wie sie sich schminken lässt und wie das Farbergebnis aussieht.


Zuerst hatte ich ein wenig Zweifel, ob mich die Farben überzeugen können. Aber das haben sie! Das AMU war knallig und dennoch nicht zu sehr. Wisst Ihr was ich meine? 


Habt Ihr Euch auch etwas aus der LE geholt? 
Wie gefallen Euch die Farben bzw. das AMU?

Eure Kali

Montag, 9. April 2012

Zoya - Elke

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche Euch auch noch einen schönen Ostermontag und hoffe ihr hattet ein frohes Osterfest.

Zur Feier des Tages zeige ich auch noch einen schönen farbigen Lack
den Zoya "Elke".
Tageslicht
 Elke mit 2 Schichten, die voll gedeckt haben und sich unglaublich einfach auftragen ließen.
Ein schöner rotlastiger dunkler Pinkton mit goldenem Schimmer.
Der Pinsel ist ein bisschen schmaler als bei China Glaze Lacken und für mich perfekt, ich konnte meine Nägel lackieren ohne groß zu patzen - das hat wirklich Spaß gemacht!
Blitzlicht
 Der Farbton ist noch ein bisschen pinker als auf dem Blitzlichtbild und schön knallig.
Der goldene Schimmer kommt auf dem Nagel auch gut durch, ließ sich aber leider schlecht fotografieren.
Ich hab es einfach mal mit einem Flaschenfoto probiert:
 Der Schimmer ist hier toll zu sehen, aber die Farbe ist sogar noch knalliger.
Für mich wieder eine Bestätigung, dass Zoya tolle Lacke produziert, die einen Kauf wert sind.
Ich muss unbedingt noch mehr haben ^^

Wieviele habt ihr denn so?
Und gibt es ein absolutes Haben-Muss?

Eure
Kati

Sonntag, 8. April 2012

Frohe Ostern :)

Ich wünsche Euch allen Frohe Ostern!

Hoffentlich hattet Ihr und habt noch schöne Tage mit Euren Lieben!
Um mal ein bisschen vom Lernen raus zu kommen, war ich mit der Familie am Freitag in der Müritz. Dort sind wir in einem kleinen Atelier Cafe gelandet, von wo ich Euch ein paar Bilder zeigen will.


Habt alle heute einen schönen sonnigen Tag
es gab dort leckeren Kaffee

ist ja wohl eindeutig, warum ich dies mag, oder?


Es war ein schöner sonniger Tag! Ich hoffe sie scheint heute bei Euch genauso wie bei mir ;)

Eure Kali

Samstag, 7. April 2012

Verbraucht im März Teil 2

So nun kommt auch "schon" der 2. Teil meiner verbrauchten Produkte vom März. Es geht weiter mit meinen verbrauchten Pröbchen. Meistens finde ich solch kleine Menge viel zu wenig, um sich einen Eindruck von dem Produkt zu machen. Aber sehen wir nun mal genauer hin, ob das wirklich jedesmal der Fall ist.


Schaebens - Beruhigungsmaske
Gibt es irgendwie nicht viel zu sagen. Halt ne Beruhigungsmaske, zur Anti-Stress Wirkung kann ich nicht viel sagen. Klar der kühlende Effekt entspannt, aber der ist ja nach ein paar Minuten wieder weg. Insgesamt ok. Ich glaube die kosten ja auch nicht so viel.

KIBIO - Tages- und Nachtcreme mit Anti-Ageing Wirkung
War für mich ganz schlimm. Enthalten waren jeweils 1 ml und das war schon für mich zuviel. Der Geruch ging gar nicht. Besonders am Abend wenn man schlafen gehen wollte. Ich glaub dort müsste auch noch was drin sein. Ich konnte mich einfach nicht überwinden, die mehr als zweimal aufzutragen. So gar kein Kaufprodukt für mich.

Biotherm - Skin ergetic Creme
Tagescreme mit Anti-Müdigkeitseffekt. Gleich beim Aufmachen des Pröbchen dachte ich... huiiiii was is denn das? Ne kleine Fruchtschale? Sofort nimmt man die Orange und Weintraube war. Nachdem nachlesen, habe ich auch den Apfel und die Tomate wahrgenommen. Nur irgendwie blieb der Grantapfel vor mir verborgen. Insgesamt war die Probe auch sehr ergiebig. Ich konnte mich 4 Tage lang damit großzügig eincremen und hab leider auch noch die Hälfte verschwendet, weil ich am Anfang zuviel rausgedrückt hab... Tja Pech gehabt... Leider ist die Creme mit ca. 46 € für 50 ml nicht ganz so billig... Schade....

Biotherm - Skin ergetic Konzentrat
Der Duft war erfrischend. So ne Kiwi-Gemüse Mischung. Kann ich irgendwie nicht besser beschreiben. War aber schon angenehm. Auch diese Probe war sehr ergiebig. Insgesamt 6x habe ich sie benutzt, also fast ne Woche. Das Konzentrat kostet für 30 ml um die 36 €. Da ich allerdings mit Konzentraten nicht ganz so viel anfangen kann, komm ich hier nicht so ne Wunsch Probleme wie bei der Creme. ^^

Pantene Pro V Set
Ich hatte ja vor einiger Zeit gepostet, dass man sich bei Pantene ein Probe Set kostenlos anfordern kann. Diese 3 Proben waren daraus. Insgesamt war ich jetzt nicht so begeistert. Der Geruch war toll, allerdings sind meine Haare schon nach einem Tag nachgefettet und so musste ich sie gleich nochmal waschen. Das fand ich nicht so toll und deswegen würde ich auch nie auf Pantene umsteigen. Also mal ein Negativ-Probeset. Hattet Ihr Euch auch eins bestellt? Wie fandet Ihr es?


p2 - Feel Natural Make-Up 020
Ich benutze ja eigentlich kein Make-Up (aber in letzter Zeit irgendwie schon vermehrt, wieso auch immer?). Daher dachte ich mir, nun kannst es ja mal ausprobieren, vielleicht wirst ja doch noch ein Fan davon. Aber zum einen war der Ton wohl nicht ganz meiner. Ich kam mir viel zu bleich vor. Zudem war mir das Ergebnis zu uneben und ich kam mir zu doll geschminkt vor. Das Ergebnis war schon wie eine richtige Maske und ich brauchte noch Rouge und Bronzer, um mich wieder halbwegs wie ein Mensch zu fühlen. Das ist mir einfach zu viel in meinem Gesicht....

p2 - Feel Natural concealer 020
Der Concealer war sehr ergiebig, ich hatte das Gefühl diese kleine Probe wird nie mehr leer. Dennoch fand ich ihn an sich zu dünnflüssig und er war für mich nicht deckend genug. Daher würde ich ihn im Regal auch gar nicht weiter beachten...

Yves Rocher - serum vegetal - getönte Tagespflege
War auch nicht ganz mein Fall. Der Ton war mir zu orangestichig. Hab jetzt auch keine Farberkennung gefunden, also ob es eine "Einheitsfarbe" ist oder ob es noch verschiedene Nuancen gibt. So jedenfalls kein Kaufprodukt für mich.

Maybelline New York - Dream Mousse Blush
Oh ha, wo hab ich das denn ausgegraben? Wie dem auch sei... Sie Farbe an sich war ok, für mich persönlich war der Schimmer aber zu doll. Auch bin ich nicht so ein Mousse Fan... Ich hatte mal das Make-Up davon (ja das war mal ein Versuch Make-Up zu benutzen), aber das hatte mir auch gar nicht gefallen. Also an Mousse Produkte werd ich auch weiterhin vorbei gehen.

So das waren aber nun wirklich alle Produkte, die ich im März verbraucht habe. Ihr seht ich hab mich mal durch alle Spaten getestet. ^^

Was habt Ihr so verbraucht? Wäre etwas für Euch dabei gewesen? Oder war vielleicht eine Probe dabei, die Ihr mal probieren wollt? Über Kommentare freue ich mich!

Eure Kali

Donnerstag, 5. April 2012

Verbraucht im März Teil 1

Ich hatte mir für den März vorgenommen, mal meine ganzen Proben und Pröbchen zu plündern. Ich finde es ist auch eine ganze Menge verbraucht worden, doch irgendwie sieht man davon nichts in meinen Schränken und Regalen. Könnte auch daran liegen, dass ständig wieder was neues dazu kommt. Also wohl eher ein hoffnungsloser Kampf. ^^ Dennoch ist es soviel geworden, dass ich daraus 2 Posts machen musste, um Euch nicht mit einem endlosen Langen Beitrag geistig zu erschlagen. ;)
Aber zuerst einmal die verbrauchten Fullsize-Produkte, es sind wirklich nicht viele:


Nivea - Duschöl
Toller Geruch, vermittelte ein entspanntes Gefühl beim Duschen. Ich mag halt einfach die Nivea-Produkte, wer nicht? Im Moment würd ich gern mal diese Relex-Dusche probieren, aber es steht noch so viel anderes bei mir rum.

Yves Rocher - Feuchtigkeitsspray
Hab ich mir schon ein paar mal nach gekauft. Ich mag einfach diese Pumpflaschen. Werde jetzt aber erstmal andere Gesichtswasser durchprobieren. ^^

L'Oréal Paris - 244 Golden Souffle
Ja, jetzt ist er leer. War eine schöne Farbe, aber auch nichts mehr für den Frühling bzw. Sommer. Ich hatte ihn hier mal vorgestellt. Wie ich grad gesehen hab, war dort auch mein Ziel ihn demnächst aufzubrauchen. Naja, dass wäre ja jetzt geschafft.

Balea - Schrundensalbe
Benutz ich leider zu selten, vergess ich immer. Wird aber auch immer wieder nachgekauft, wenn sie leer ist. :)

Das war auch schon mein ganzer Verbrauch an Fullsize-Produkten. Ich weiß es ist nicht viel. Kommen wir nun aber zu den "Probiergrößen", da wird es schon ein bisschen mehr:


Maria Galland - Reinigungsschaum
Der Geruch hat mir gefallen, ganauso die kleinen rosa Kugeln im "Reinigungsschaum" (so wirklich war das kein Schaum). Allerdings hatte ich nach der Anwendung nur teilweise ein gereinigtes Gefühl der Haut und ich musste dann noch die letzten Schminkreste mit meinem Gesichtswasser mit aufnehmen. Würde ich mir jedenfalls nicht kaufen.

L'Occitane - Handcreme
Vom Pflegegefühl und von der Anwendung (zieht wirklich sofort in die Haut ein), absolut Top. Leider hat mir der Geruch nicht so gefallen. Mal schauen, vielleicht finde ich ja noch eine Geruchsrichtung, die mir mehr zusagt. ;)

Versace Versus - Bodylotion
Parfümierte Bodylotions sind jetzt nicht ganz so mein Fall, benutze ich eigentlich sehr ungern. Zudem war der Geruch auch nicht so meiner. Würde ich mir nicht kaufen.

Body Shop - Pink Grapefruit Body Puree
Ohoh, was für ein schrecklicher Duft. Ging gar nicht fand ich. Wurde mir fast immer schlecht von und ich war froh, als ich die 60ml geschafft hatte. Vom Creme-Gefühl war das jetzt auch nichts besonderes...

Nivea - Waschemulsion für trockene und sensible Haut
Der typische Nivea-Geruch. Der hat mir schonmal gefallen. Ansonsten muss man die Creme sehr, sehr, sehr gründlich abwaschen, denn sonst bekommt man Pickelchen davon und das ist nicht sehr schön. Die 50ml haben erstaunlich lange gehalten. Dennoch würde ich sie mir nicht kaufen, weil ich nicht so auf Waschcreme stehe, ist mir zu umständlich. ^^

Herbal essences - Anti-Slpiss Pflegespülung
Ne Spülung halt. Passend zu der Maske, die ich habe (hier die Review). Der Geruch hat mir auch hier gefallen. Nur benutze ich eigentlich keine Spülungen, weil diese überflüssig sind. Deswegen würde ich sie mir auch nicht kaufen.

Hugo Boss - Woman
Das war eins meiner ersten Lieblingsparfüms. Jetzt finde ich den Geruch nur noch so mittelmäßig. War aber trotzdem schön mal wieder in Jugenderinnerungen zu schwelgen. :)

So das war der erste Teil. Ich will Euch ja nicht überfluten mit den ganzen Proben. ^^
Im zweiten Teil folgen dann die ganzen Pröbchen, die ich verbraucht habe. Ganz so viel ist es nicht mehr, aber dennoch ein paar. ;)

Wie fandet Ihr den 1 Teil?

Eure Kali

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...