Mittwoch, 28. März 2012

Die "Wohlfühlbox" - eine weitere Box in der weiten weiten Welt der Boxen

Irgendwie bin ich sofort ein Opfer, wenn es um irgendwelche Boxen geht. Das letzte und neueste Beispiel ist die Wohlfühlbox. Diese hatte ich bei der lieben SaLa auf ihrem Blog erblickt. Ohne lang zu überlegen hatte ich sie mir auch schon bestellt. Das gute an dieser Box, man schließt mit dem Kauf kein Abo ab, sondern kann sie jedesmal einfach neu kaufen. Dafür kommt eine neue Box nur alle 3 Monate auf dem Markt und die Anzahl ist limitiert. Und sie kostet nur 5 Euro! (plus Versandkosten). Bestellen kann man sie bei medpex.


Ja,sie ist lila (und schon bin ich ihr verfallen ;)). Die Box an sich ist ein bisschen größer, als die Glossy Box und eignet sich wunderbar, um Nagellacke darin aufzubewahren (nur so ein kleiner Tipp).


So prall gefüllt kam sie bei mir an. Aber nun schauen wir uns mal den Inhalt genauer an. Zu den ganzen Produkten bekommt man auch noch ein rechts ausführliches Extra-Blatt, wo nochmal alle Produkte aufgelistet sind.





1. Choco Nuit (10St. für 5,95€)

Der Hauptgrund, warum ich diese Box wollte. Eine Review dazu, hatte ich schon hier geschrieben. Da ich in 3 Wochen Examen schreibe und mir dazu sowieso eine neue Packung kaufen wollte, war die Wohlfühlbox eine ideale Lösung für mich (der Box-Preis ist schonmal raus).

2. Diasporal-Magnesium (20St. für 8,50€)

Magnesium brauch ich immer mindestens einmal im Monat vor den gewissen Tagen. Dort gerät nämlich immer mein Magnesium-Haushalt ein bisschen außer Kontrolle und ich bekomme Kopfschmerzen und sonstiges. Da meine Tabletten bald aufgebraucht sind, kann ich mal diese Sticks ausprobieren.


3. Kinder Em-eukal Bonbons (75g für 1,29€)

Diese Bonbons hab ich als Kind geliebt. Auf zu Kindheitserinnerungen. ^^

4. Bach Rescue Kaugummi (37g für 3,50€)

Auf dem Blatt zur Box konnte ich entnehmen, dass diese Kaugummis einen "wohltuenden Genuss in emotional aufregenden Situationen wie z.B. vor einer Prüfung". Tja dies werde ich dann wohl mal testen. Kann auf jedenfall nicht schaden und Kaugummis sind immer gut.

5. Cranberry direkt (60ml für 2,74€)

Ist nie schlecht. Ich gehöre ja auch zu den Frauen, die Probleme mit ihrer Blase bzw. Niere haben. Was mir aber schon sofort aufgefallen ist, das Zeug enthält verdammt viel Zucker, also eher mit Vorsicht genießen, wenn man auf seine Figur achten will.


6. Spitzner Duschschaum Creme (150ml für 3,90€ hier: 50ml)

Vom Geruch ist mir der Schaum ein bisschen zu herb (enthält u.a. Jasmin, Rose, Sandelholz, Orchidee und weißer Moschus). Aber er macht echt so ne samtweiche Haut. Einfach toll. Also wer nichts gegen den Duft hat, für den wird das Duschen damit ein Traum.

7. Duftkerze

In der Box war noch eine kleine Duftkerze. Der Apfelgeruch kam jetzt für mich noch nicht so raus, aber vielleicht, wenn ich sie anzünde.


8. Artelac Rebalance Augentropfen (10ml für 9,95€ hier: 3ml)

Das Einzige Produkt in der Box, womit ich jetzt spontan nicht so viel anfangen kann. Die Tropen soll man bei trockenen Augen, die z.B. bei langer Zeit vor dem PC entstehen können, benutzen. So spontan hab ich dieses Problem nicht, obwohl ich laut Augenärztin zu trockene Augen habe. Naja vielleicht benutz ich sie mal...

Fazit:

So das waren nun auch wirklich alle Produkte. Ihr seht für 5 Euro ist das echt ne Menge was man bekommt und das meiste sind Originalprodukte. Also der Wert der Box ist ein 5-6-faches. Der Versand ging auch super schnell. Ein Tag, nachdem mein Geld bei denen eingegangen ist, hatte ich sie auch schon zu Hause. Diese Box ist nun schon leider ausverkauft, aber bald müsste es ja die nächste geben.
Ich bin wirklich begeistert und nochmal ein großes Dankeschön an SaLa, ohne sie, hätte ich die Box nie entdeckt.

Wie findet Ihr die Wohlfühlbox? Wäre sie etwas für Euch?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...