Mittwoch, 29. Februar 2012

AMU - rosa-braun

Da bin ich nochmal, ich dachte mir Ihr sollt heute doch noch was "Richtiges" zu sehen bekommen. ^^
Und als ich am Überlegen war, was ich Euch denn schönes zeigen könnte, fiel mir ein, dass ich doch vor ca. 2 Wochen (als mal grad schönes Wetter war) ein AMU geschminkt habe und dieses noch net hochgeladen hab. Dabei war ich bei diesem mal mit den Fotos zufrieden. Auch wenn sie jetzt im Post wieder so unscharf aussehen. Weiß einer woran das liegt?
Ich war in so einer braun Laune, doch fand ich braun zu langweilig. Nur rosa fand ich zu knallig... Und so kam ich auf die Idee ein rosa-braunes AMU zu schminken. *Yeahhhhhhhhhhhhh*


Verwendet habe ich:


als Base: NYX High Definition Eyeshadow Base (hab ich leider auf dem Foto vergessen *sorry*)
auf dem beweglichen Lid und am äußeren unteren Wimpernkranz: MAC - Melton Mauvre
in der Lidfalte: Esprit - styling brown
im Augeninnenwinkel: essence - sparkling dawn aus der moonlight LE
unter der Augenbraue: Kiko Nr. 118
Lidstrich: essence gel eyeliner Mignight in Paris
auf der Wasserlinie: Max Factor 090 Natural Glaze
Mascara Base und Mascara: L'Oréal Paris (90° Easy Mascara)


Hier noch das Augenpaar zusammen:


Und mal eine Gesichtshälfte:

Gesicht: STYX - Rosenblüten getönte Tagescreme
Lippen: Lancôme - L'absolu Nu 302


Wie gefallen Euch die Farben? Findet Ihr es hätte besser ein brauner Lidstrich dazu gepasst? Hätte ich gern so geschminkt, nur leider hab ich kein braun... -.-
Ich freu mich über Eure Kommentare, genauso über jeden neuen Leser. ^^

Eure Kali

Follow my blog with Bloglovin

Huhu,

immer mehr Wandern ja zu Bloglovin, ob nun zusätzlich oder weil sie müssen. -.-
Daher haben wir uns dazu entschieden diesem Beispiel zu folgen und wollen es jetzt auch mit Bloglovin versuchen. ;)
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss man um seine Seite zu aktivieren, den Code in einem neuen Psot veröffentlichen, damit die einen finden. Naja ich hoffe ich hab das richtig verstanden und es wird gleich klappen. ^^

Wünscht uns (mir) Glück (ich bin bei solch "technischen" Sachen leider nicht so begabt) ^^

Der Link, um uns über Bloglovin zu folgen lautet:

http://www.bloglovin.com/blog/3530879/beauty-inkognito

oder wie gewohnt über

http://beautyinkognito.blogspot.com/

Eure Kali

Dienstag, 28. Februar 2012

Deborah Milano Nr. 10 cashmere creme

Meinen ersten Deborah-Nagellack fand ich ja nur so mittelmäßig, was bestimmt an der Farbe lag *hoff*. Nun hatte ich keine allzu großen Erwartungen an meinen zweiten Lack von Deborah Milano und hab einfach mal drauf los gepinselt. Und oh welch Wunder, er ist fast ein Traum. ;)
Die Farbe ist für meinen Geschmack schonmal wunderschön, nämlich ein nudiger-braunton mit einem Schimmereffekt. Der Auftrag war im Gegensatz zum Deborah Milano Nr. 12 Flirty Femininity problemlos. (Den Lack könnt Ihr auch hier nochmal bewundern.) Er hatte nicht diese merkwürdig Konsistenz und war auch schön deckend. 



Unterlack: essence 10 in 1 miracle nails
cashmere creme: 2 Schichten
























Mit der Haltbarkeit war ich auch sehr zufrieden. Ich hatte ihn 4-5 Tage drauf und er hatte nur minimale Gebrauchsspuren aufzuweisen, was ich vollkommen in Ordnung finde, um nicht zu sagen super. ^^

Wie findet ihr die Farbe?

Eure Kali

Montag, 27. Februar 2012

Glossy Box - Februar

Huhu Ihr Lieben,

es gibt doch nichts schöneres als nach einer 5-stündigen Prüfung nach Hause zu kommen und da wartet die Glossy Box auf einen. Naja vorausgesetzt sie enthält etwas schönes. ;)
Schonmal vorne weg, ich war ganz zufrieden mit meiner Box. Diesmal hatte ich meine GlossyDots eingesetzt und alles hat prima geklappt. Was ich nur ein bisschen schade fand, dass ich diesmal keine Mail bekommen habe und so auch nicht nochmal mitgeteilt bekommen habe, in welcher Kalenderwoche die Box verschickt wird.
Aber nun zu den "Äußerlichkeiten" (sie kam wieder in alt gewohnten Style):

Zuerst zu den Produkten, die mich weniger begeistert haben:


Valentina von Valentino (80ml kosten 92€/ Probe enthält 1,5ml)
Tja, da hab ich nun Pech gehabt, weil das eines der Proben war, die ich mir bei meiner Douglas-Bestellung ausgesucht habe. Hatte mich auch schon gefragt, wann wohl sowas mal passiert. Dafür kann jetzt ja die Glossy Box nichts, aber schade ist das schon.

Dr. Bronner's Magic Seife (59ml kosten 3,50€/ Originalprodukt)
Hmmm Seife begeistert mich im allgemeinen nicht so. Bin auch noch unschlüssig was ich von Bioseifen halten soll. Positiv zu erwähnen ist das sie "fair trade" zertifiziert ist. Ausprobieren werd ich sie aber auf jedenfall.

So und nu kommen wir auch schon zu den Produkten die mich mehr begeistert haben. :)


ARTDECO Ceramic Nail Lacquer Nr. 46 (Originalprodukt für 7,50€)
Ich hatte mir ja grad erst meinen ersten Nagellack von ARTDECO gekauft und bin von dem bis jetzt noch nicht so begeistert. Nun vielleicht ändert sich mit diesem Meinung zu den ARTDECO Lacken wieder. Jedenfalls gefällt mir schonmal die Farbe. :)


ARTDECO Glam Stars Eyeshadow Nr. 642 (Originalprodukt für 5,80€)
Wo ich vom Nagellack enttäuscht war, bin ich umso mehr von den Lidschatten von ARTDECO begeistert. Diesen habe ich auch noch nicht. Und was soll ich sagen, es ist ein braun mit extremen Glitzer. Reicht das? ;)

links ohne Base/ rechts mit Base










Zoeva Lip Crayton *Naked*  (Originalprodukt für 4,50€)
Als letztes hatte ich noch einen Zoeva Lip Crayton in der Farbe Naked drin. Das ist mein erstes Zoeva Produkt und deshalb bin ich schon gespannt wie er so ist. Der Swatch gefällt mir schonmal, er ist ein Nude-Ton, der ein bisschen ins korallige geht. Ich hoffe er passt zu mir.... (habe da ein paar Bedenken...)


Zusätzlich gab es noch ein Armband, wo man an einem Gewinnspiel teilnehmen kann. Ich hab natürlich nicht gewonnen....
Insgesamt war ich mit der Box zufrieden, auch wenn sie mich mal wieder nicht in Begeisterungsstürme versetzt hat. Vielleicht bin ich zur Zeit aber auch einfach nur "übersättigt" an Produkten.... Wer weiß....

Wie fanden Ihr die Box diesen Monat? Hat einer von Euch das rosa Armband und somit beim Gewinnspiel gewonnen?

Eure Kali

Sonntag, 26. Februar 2012

Kali's Suppen-Sonntag (8)

Schönen Sonntag,

ich mag mich ja gar net wiederholen, aber da es zur Zeit etwas stressig ist bei mir, gibt es heute nur eine sehr schnelle einfache Suppe. Aber sowas muss ja auch mal sein. Und zwar meine ich eine Kohlrabisuppe! Dazu ist sie noch sehr kalorienarm.
Man braucht nicht viele Zutaten, eher ein paar Gewürze und sie geht wirklich super schnell. Versprochen! ;)


Als Zutaten werden benötigt 
(für 2 Portionen):

2 Kohlrabi
2 große Kartoffeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
350 ml Gemüsebrühe
1 bzw. 2 Brötchen














Als Gewürze kommen noch hinzu:

ein bisschen Öl
Salz
1 TL Zucker
Muskat
Pfeffer
5 EL Milch









Zuerst werden die Frühlingszwiebeln, Kartoffeln und Kohlrabi klein geschnippelt.
Dann die Frühlingzwiebeln in ein bisschen Öl anbraten.


Den Kohlrabi und die Kartoffeln kurz mit anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen.


Jetzt mit dem Pürierstab alles fein pürieren und dann kommen die Gewürze dazu. Also Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker und Milch. Alles Abschmecken und eventuell nochmal nach würzen.
Und schon ist die Suppe fertig! Ging doch jetzt wirklich schnell, oder?
Gut passt noch ein Brötchen dazu. :)


Lasst es Euch schmecken!

Eure Kali

Samstag, 25. Februar 2012

AMU - rosa-grau

Schönes Wochenende,

da ich grad im Prüfungsstress bin, wollte ich zur Zeit keine AMU's schminken, weil ich eigentlich lernen sollte... Tja, aber da heut, trotz Sturmes, so schönes Wetter ist, konnte ich den Pinseln nicht widerstehen und so kommt Ihr nun in den Genuss meines heutigen EOTD. :) 
Da in den letzten Tagen immer schnell nur ein braun auf meine Lider kam, sollten es heut mal wieder Farben sein. Unbedingt wollte ich einen der Eyeliner aus meiner Douglas-Bestellung benutzen und so habe ich mich für den Lilanen (welch Überraschung) entschieden, zusammen mit rosa und grau, dachte ich mir würde das ganz gut passen.

 
Verwendet habe ich:


Produkte:
NYX Jumbo Eye Pencil in 604 milk als Base
auf dem beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz ARTDECO 399
in der Lidfalte catrice 250 Swimming with Dolphins
als Highlighter und im Augeninnenwinkel essence 03 sparkling dawn aus der moonlight collection
für den Lidstrich der L.A.Girl eyeliner in raging violet
in der Wasserlinie der Max Factor 090 natural Glaze
Mascara Base und 90° Easy Mascara von L'Oreal Paris

Pinsel:
für die Lidfalte der Beliance, Lidschattenpinsel rund
sonst ebelin Lidschattenpinsel



Das AMU ist jetzt schon dezent, aber dennoch farbig und dadurch dass der ARTDECO und der Essence Lidschatten schimmern/ glitzern, doch schon wieder ein bisschen auffälliger. ^^

Wie gefallen Euch die Farben? 

Eure Kali


Freitag, 24. Februar 2012

Ausprobiert-Knabbereien aus Italien

Huhu Ihr Lieben,

heute bin ich mal ganz frech und poste etwas unter der Kategorie "ausprobiert", die Kati ja mal ins Leben gerufen hat. In Italien habe ich mich mit meinem Freund durch die verschiedenen Chipssorten und sonstigen Knabbereien durchgefressen. Ja Ihr hört richtig, jeden Nachmittag/ Abend nach dem Skifahren gings ans Werk. Und das ganze vollgestopfe soll ja nicht umsonst gewesen sein. ;)
Ich habe eine kleine Zusammenstellung für Euch gemacht, so wisst Ihr für den Fall der Fälle, von welchem Zeug Ihr besser die Finger lassen sollt. ^^
Kommen wir zum ersten:


Die Kringel-Teile: 
Schon beim ersten Bissen dachte man, Huch was ist das denn? Wo ist denn der Geschmack? Nach ein paar weiteren Kringeln hat man sich an das Geschmacklose etwas gewöhnt und es kam doch noch sowas wie ein Geschmack zustande (oder war es nur die erhoffte Einbildung?). Also ziemlich lasch. Hat mich ein Hauch an Flips erinnert, was wohl an dem Mais in den Kringeln erinnert. 
Insgesamt nicht unbedingt empfehlenswert.


Sun Snackers-Linguine al gusto paprika:
Diese Teile haben mir richtig gut geschmeckt. Meinem Freund leider nicht so, trotzdem war es ein Kampf um diese kleinen Dinger. ^^ Der Geschmack hat mich an irgendwas erinnert, worauf ich aber nicht kam. Mir wurde gesagt, das schmeckt wie unsere bekannten Schinkenspeck-Teile. Aber ich weiß nicht. Bin so wirklich von dieser Theorie überzeugt.
Jedenfalls eine absolute Empfehlung; würzig-lecker. :)


Stuzzichine-al bacon:
Die wohl interessanteste Erfahrung in diesem Urlaub. (jedenfalls vom Essen her) Eigentlich sind das nur solche Brotteile mit Geschmack. Der erste Chip im Mund und wooooow was ist das? Geräuchert ist ja gar kein Ausdruck. Man hat das Gefühl alles um einem herum ist geräuchert. Damit wäre auch der Geschmack dieser wunderlichen Teilen geklärt, es soll geräucherter Speck sein. Das ist wunderbar gelungen. Nach ein paar weiteren Bissen hat man das Gefühl, ja ich schaff das, ich kann es essen. Sehr erstaunlich wie die das hinbekommen haben. Wer geräuchertes mag, der wird sie lieben. Mein Fall ist das leider nicht.


Mambo Kids-classiche:
Eigentlich nur Salzchips, aber sehr sehr gute Salzchips. Haben mich vom Geschmack, wie welche aus den USA erinnert. Ich habe sie geliebt. Hab ichs schon erwähnt? Schön salzig! ;)
Die Tüte war riesig und ich hab anfangs noch geglaubt, wer soll das alles essen? Ha, wie konnte ich nur sowas denken *kopfschüttel* Müsste ich doch besser wissen. Die waren schneller weg, als man hingucken konnte. Hab grad noch so geschafft nen Foto zu machen. :)

Das war die kleine Auswahl an Knabbereien. Man könnte meinen wir haben den ganzen Tag nur unseren Bauch vollgeschlagen, aber da wir uns auch viel bewegt haben, hat das zum Glück, der Figur nicht im geringstens geschadet. ^^

Eure Kali

Donnerstag, 23. Februar 2012

China Glaze - Tantalize Me

Hallo ihr Lieben,

um mal die lila Phase hier ein bisschen auszubauen, möchte ich heute auch noch einen wunderschönen fliederfarbenen Lack zeigen.
Tantalize Me
Diesen Lack wollte ich schon so lange und weiß beim besten Willen nicht, warum ich solange gewartet habe, ihn mir zu kaufen!?
Er hat einen starken blauen Schimmer, der auch auf dem Nagel deutlich sichtbar ist.
 Lackiert habe ich 2 Schichten und er hat damit perfekt gedeckt und auftragen ließ er sich auch noch butterweich. Somit ist er einfach nur perfekt! ^^
Ich war leider zu ungeduldig und habe gleich nach dem lackieren wieder rumgewerkelt, deswegen auch die kleine Macke - aber dafür kann der Lack nichts, ich schwöre! ^^
 Merkt man, dass ich verliebt bin?
:-D

Eure
Kati

L'Oréal Paris 244 Golden Souffle

Huhu Ihr Lieben,

ich zeige Euch nun meinen "Alltagslippenstift". Da ich eher immer dazu tendiere meine Augen zu betonen, benötige ich einen Lippenstift der nicht ganz so auffällig ist und dennoch mein Make-Up ergänzt. Dazu benutze ich sehr häufig den L'Oréal Paris 244 Golden Souffle. Auf dem Stift steht, dass er ein Kastanienbraun ist. Ich würde den Farnton als ein nudiges braun mit gold-Einschlag beschreiben.


Wie Ihr seht ist der Begriff "Alltagslippenstift" nicht zuviel gesagt geschrieben. Er ist fast aufgebraucht und ich habe mir auch das Ziel gesetzt ihn in den nächsten Monaten aufzubrauchen. Natürlich werde ich Euch über diese Ziel auf dem Laufenden halten. :)
Jetzt kommt noch eine Flut von Swatches. ^^

im normalen Tageslicht
im Sonnenlicht























im Blitzlicht
im Tageslicht
im Sonnenlicht
im Blitzlicht
Diese Farbe ergänzt sich super zu einem brauen Augen-Make-Up.
Was meint Ihr? Und wie ist Euer Verbrauch an Lippenstiften? Schafft Ihr es überhaupt sie auf zubrauchen? Oder sammelt Ihr lieber welche? Über jeden Kommentar freue ich mich :)

Eure Kali

Mittwoch, 22. Februar 2012

Douglas - Haul

Huhu Ihr Lieben,

vorgestern Nacht hatte ich einen Traum von einem Nagellack, der gefühlt über Stunden ging. ;) Ich habe geträumt, dass ich mir den Lack gekauft habe, aufgetragen und dann die ganze Zeit bewundert und jedem gezeigt habe. (ja, ok ist ein bisschen verrückt, aber mir wurde jetzt gesagt, dass das bei beautysüchtigen normal ist ^^) Und zwar ging es um den ARTDECO Nagellack aus der Magic Shine Kollektion Nr. 154 Satiny Lilac. Dieser Lack ging mir schon seit einigen Tagen nicht aus dem Kopf, aber mir war er zu teuer. Ich sah den Traum als Wink des Schicksals und hab spontan, am nächsten Morgen, eine Douglas-Bestellung aufgegeben. (wo ich natürlich noch so einiges mitbestellt habe) Gerade ist das Päckchen angekommen und nun will ich Euch an meinen neu gewonnen Schätzen teilhaben lassen. :)


Zuerst die "weniger" interessanten Sachen:


I love... cherry sweetheart Körperlotion (250 ml) für 5,95 €
Korres natural products Gesichts(reinigungs)seife für 4,90 €
(ja das erste mal das die Glossy Box mich angefixt hat)
Beliance Lidschattenpinsel für 2,50 €
(und schon wieder nen Pinsel)


ARTDECO Nagellack aus der Magic Shine Kollektion Nr. 154 Satiny Lilac für 7,50 €
ARTDECO Beauty Box Quattro - Glam Stars für 8,50 €
NYX Jumbo Eye Pencil in Milk für 4,95 €
L.A.Colors Nagellack in 115 Plum Wine für 1,95 €
L.A.Girl Eyeliner in 619 Raging Violet für 1,95 €
L.A.Girl Eyeliner in 620 Aspen Green für 1,95 €

Hier noch ein paar Swatches von den Sachen:



















Links sehen die Swatches besser aus, dafür kommt beim rechten Bild der dunkle weinrote Ton besser zur Geltung.


Natürlich gab es wieder ein paar Extras zur Bestellung:


Für meine 2 Proben habe ich mir ausgesucht:
Valentina von Valentino (1,5ml)
Yukimi von AnnaYake (2ml)
Zusätzlich hatte ich noch 3 Codes:
O de L'Orangerie von Lancome (50ml) Code: JDL735
Mega Bright Serum von Dr. Weil (15ml) Code: DWS876
5 € Rabattcode: 442DEDJ

So das war meine kleine *hust* Bestellung. Natürlich werde ich Euch das ein oder andere Produkt auch noch genauer vorstellen. Bis dahin...

Eure Kali

Dienstag, 21. Februar 2012

essence Nr. 27 - no more drama

Huhu Ihr Lieben,

lila ist wieder da und zwar diesmal auf meinen Nägeln. Hat ja echt lange gedauert mich von dieser Farbe fern zu halten, so geschätzte 2 Wochen? In sehr, sehr, seeeeeehr regelmäßigen (und kurzen) Abständen überrollt mich einfach so eine Lila-Phase. *schlimm* Jetzt war der essence 27 no more drama dran, welcher das essence Sortiment verlässt/ verlassen hat.


Unterlack: essence 10 in 1 miracle mails
no more drama: in 2 Schichten lackiert

im Tageslicht
im Blitzlicht

Der essence no more drama ist ein schöner Pastell-Lila-Ton der wunderbar in den Frühling einstimmt. Ok ist noch ein bisschen hin, aber man kann ja nie früh genug anfangen. ;) Vorallem, wenn es so wie heute wieder die ganze Zeit schneit. *ahhhhhhhhhhhhhh*
Lackiert wurde er in 2 dünnen Schichten, aber 1 dickere hätte auch gereicht. 
Mit der Haltbarkeit war ich soweit zufrieden. Für den Preis ist da nichts zu bemängeln.

Wie findet Ihr solche Farben? Und habt Ihr auch eine kleine Schwäche für Lila-Töne?

Eure Kali

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...