Mittwoch, 18. Januar 2012

Orly - Rage

Heute zeige ich einen tollen Lack mit Foil-Finish - den Orly "Rage".
Wie man die einzelnen Finishes bei Lacken unterscheiden kann, hat Nihrida auf ihrem blog sehr toll aufgelistet.
Ich liebe solche Lacke, da sie oft mit einer Schicht decken, auch die hellen Farben.

So wie dieser hier:
 Benutzt habe ich:
1x Microcell Nail Repair
1x Orly - Rage
1x Poshé Topcoat

Die Farbe ist ein sehr helles, silbriges Rostrot.
Der Auftrag war problemlos, der Pinsel gleitet wie Butter über den Nagel und die Pinsel von Orly sind eher schmal, was für meine kleinen Nägel ideal ist (auch wenn sie auf den Bildern groß rüberkommen ^^).
Bei Foil oder Chrome Lacken hat man oft das Problem, dass man die Pinselstriche auf dem Nagel sieht.
Da müsste man, wen das stört, sehr vorsichtig eine zweite und dritte Schicht zum Ausgleich auftragen.
Ich fand es aber in Ordnung so, und in echt sieht man die Striche auch nicht so doll, wie auf den Bildern.
Mir gefällt die Farbe sehr gut - hat irgendwie etwas Edles.

Wie findet ihr Foil-Lacke?
Und Orly so im Allgemeinen?
Schreibt mir doch in den Kommentaren, ich würde mich sehr freuen :-)

Eure
Kati

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt der Lack hat was Edles und die Farbe gefällt mir. :)
    In welcher Preiskategorie befinden sich denn die Orly-Lacke?
    Wo kann man sie bekommen?

    AntwortenLöschen
  3. Man kann die Lacke über den deutschen Orlyonlineshop bekommen, oder günstiger aus den USA z.B. bei transdesign/nailsupplies.
    Ich füge die shops noch mal in unsere Liste oben...
    Da gibts es sicher noch andere Läden, aber das sind die, die mir spontan einfallen :-)
    Preis:
    Dtl. 10€
    USA ca. 5$

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da lohnt sich der Kauf aus den USA ja richtig ;)
      Danke für die Infos.
      Wenn mir mehr Lacke von denen so gut gefallen, komm ich wieder in Versuchung eines Kaufes ^^

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...