Samstag, 14. Januar 2012

MAC - Miss Piggy Pink

Schon als ich letztes Jahr gehört habe, dass MAC eine Miss Piggy Kollektion rausbringt, war ich sehr gespannt. Diese Woche war nun in meinem Newsletter, die Werbung dazu. Da ich noch etwas Geld von Weihnachten übrig hatte und ich grad in einer Lila-/ Rosa-Phase bin, musste ich nicht lange nachdenken und hab ihn mir sofort bestellt.
Der Miss Piggy Pink ist ein Puder-Lidschatten mit 1,5g Inhalt und ich habe dafür 17,50€ bezahlt.


Die Farbe entspricht einem wunderschönen, leuchtenden Rosa. 
Bei der Online-Seite von MAC steht das er sich gleichmäßig auftragen lässt und opitmal verblendet werden kann. Jetzt beim Swatchen kam bei mir mit dem Finger überhaupt keine Farbabgabe zustande und mit einem Pinsel nur sehr schwer. Das ist nicht gerade das, was ich mir unter einem Lidschatten mit diesem Preis vorstelle. Ich kann nur hoffen, dass es beim Schminken besser wird. Aber nun erstmal ein paar Swatches...

ohne Blitz; links mit einer Base von NYX und rechts ohne Base

mit Blitz; links mit Base und rechts ohne Base

Die Farbe hat mir jetzt beim ersten Eindruck gut gefallen. Nun hoffe ich nur noch, dass er sich auch gut schminken lässt.
Wie gefällt er Euch so? Wollt Ihr ihn auch haben oder habt ihn sogar schon?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...