Mittwoch, 25. Januar 2012

Lancôme trifft auf Essence oder teuer verbindet sich mit billig

Sehr wenig Lippenstifte befinden sich in meiner Sammlung und noch weniger Lipglosse. Wenn dann benutze ich zur Zeit eher getönte Pflegestifte. Und was ich so gar net mag ist einen Lipgloss über den Lippenstift aufzutragen. Irgendwie ist mir das zuviel und trotzdem habe ich mich jetzt mal daran versucht, eine schöne Farbkombi zu finden. 
Und die zwei Auserwählten sind: Der Lancôme, L'absolu nu 302 und der essence 02 undead aus der the twighlight saga eclipse LE. 


Ersteinmal zeige ich Euch swatches von den beiden einzeln.

Lancôme-L'absolu nu
Essence 02 undead
Der Lancôme Lippenstift geht in eine wunderschöne Rosé-Richtung, mit leichten silbernen Partikeln.
Der essence Lipgloss dagegen ist ein durchsichtiges schwarz mit starken bunten Partikeln, was mir an ihm gefällt ist dieser wahnsinnig tolle Himbeergeruch.
Ich dachte mir, beide kombiniert müssten sich sehr gut ergänzen.
Und das sind die Ergebnisse:

ohne Blitz

mit Blitz

Es hat wahnsinnig geschimmert auf meinen Lippen. Ich bin immer noch nicht davon überzeugt einen Lipgloss über einen Lippenstift zu geben, aber mal zur Abwechslung war es ganz nett. Obwohl ich mir dermaßen "überschminkt" auf den Lippen vor kam.

Wie ist Eure Meinung zum gleichzeitigen Tragen von Lippenstift und Lipgloss? Und was sagt Ihr dazu ein High End Produkt mit einem Drogerieprodukt zu vermischen? Ist das in Ordnung oder für Euch ein No-Go?

Eure Kali

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...