Montag, 30. Januar 2012

Frankenpolish - black holo

Hallo ihr Lieben,

ich hatte ja schon davon gesprochen mir einen schwarzen holografischen Lack zu mischen.
Nun ist es endlich soweit und ich kann ihn euch zeigen...
 Benutzt habe ich ein leeres 5ml Fläschchen,
einen einfachen schwarzen Lack und ein kleines bisschen meines spectraflair-Pulvers.
Ich habe einfach immer nachgekippt, bis mir das Ergebnis gefallen hat, vielleicht insgesamt eine halbe Messerspitze.
 Auf dem leicht verschwommenen Foto kommt der Effekt deutlich besser rüber. 
So schimmert und funkelt er auch in Wirklichkeit.
 Auf den letzten beiden Fotos sieht man, dass der Lack wirklich schwarz ist.
Ich hatte ja die Vermutung angestellt, dass ein echt schwarzer holografischer Lack unmöglich ist, da das Pulver sehr metallisch-silbern ist und dadurch alle Farben aufhellt.
Aber ich lag falsch, es ist doch möglich und ich bin sehr froh es ausprobiert zu haben!

Also liebe Nagellackfirmen, jetzt seid ihr an der Reihe.
Ich wünsche mir lauter dunkle knallige und sehr holografische Lacke ^^

Eure
Kati

Kommentare:

  1. Ich finde den total schön und will den auch haben! ^^
    Aber bestimmt habe ich mal die Chance ihn mir bei Dir zu schnappen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die kleinen OPI Pinsel waren ok für mich, die Qualität des Lacks war eher das Problem...
    Danke für den Tag, habe ihn zwar noch nicht beantwortet aber das werde ich sicher bald tun..!
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme mit den Mini-OPIs irgendwie nicht zurecht und dabei sind die sooo niedlich! :-D
      aber mit der Qualität hatte ich wiederum nie Probleme...
      Aber freut mich, dass du mitmachen möchtest :-)
      Danke

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...